Pro-Troisdorf-Unternehmerfrühstück in Best-Carwash-Anlage

Spich (uzk). Kontakte knüpfen, Netzwerken und mehr über die vielen Troisdorfer Unternehmen erfahren, das sind die wesentlichen Eckpunkte des von "pro Troisdorf" organisierten Unternehmerfrühstücks. Rund 90 Teilnehmer trafen sich in den Räumen der Unternehmerfamilie Börsch. Monika und Ralf Börsch starteten ihren Betrieb in den 1980er Jahren mit zwei SB-Waschboxen. »


UNSERE EM 2016: News & Tippspiel

Wales fordert Portugal heraus - DFB-Elf ist heiß auf Italien

Joachim Löw und sein Team wollen das schaffen, was nach Portugal auch Wales gelang! Gareth Bale & Co. siegten 3:1 gegen Belgien. Der Klassiker Deutschland - Italien dürfte ein heißer Fußballtanz werden, hoffentlich ohne Trauma... »

Werden Sie Bürgerreporter

Bürgerreporter

Mitreden und mitteilen, was Sie bewegt und interessiert.

Woche für Woche informieren wir sie über die neuesten Geschehnisse aus unserer Heimat. Und täglich finden Sie neue Artikel auf unseren aktuellen Internetseiten. Wir bieten all denjenigen, die nicht nur lesen wollen, was Journalisten schreiben, sondern viel lieber mitreden möchten, neue Möglichkeiten. »

Bürgerreporter
Jürgen Kugler

Deutschland spielt Rollstuhltennis

4. Rollitennis-Aktiv-Wochenende in Windhagen

Hier trafen sich alle Altersklassen und Spielstärken zum gemeinsamen Training, wobei in diesem Jahr das Hauptaugenmerk auf das Fahrtraining gelegt wurde, wofür aus Hannover extra Toni Dittmar angereist war, er gehört zum Rollstuhltennis Nationalteam der Herren. »

Der "Brexit" - und was nun?

Kaum etwas beschäftigt die Menschen im Land momentan so sehr wie der "Brexit": Bei einem Referendum über den Austritt Großbritanniens aus der EU stimmten 51,9 Prozent der britischen Wähler dafür - zum größten Teil die älteren Mitbürger. Aber das Referendum ist nicht bindend, es hat für Parlament und Regierung lediglich beratenden Charakter. Und immer mehr fordern ein neues Referendum, eine Online-Petition hat schon über 3 Millionen Unterzeichner. Dazu kommt, dass sich viele EU-Gegner im Nachhinein anscheinend nicht richtig informiert gefühlt haben, und zum Beispiel die Mehrzahl der Schotten sich für einen Verbleib ausgesprochen hatten. Was denken Sie? Kann und soll der "Brexit" noch abgewendet werden? Machen Sie mit bei unserer Umfrage, schreiben Sie uns Ihre Meinung »

Rodeo-Tigerente und Rollstuhl-Karussell

40 Jahre Heinrich-Hanselmann-Schule

Sankt Augustin-Ort (ag). Viel Mühe hatten sie sich gegeben an der Heinrich-Hanselmann-Schule für die große 40-Jahr-Feier, etliche Spiele ausgedacht und Aufführungen einstudiert. Sogar eine Fest-Zeitung hatte die Berufspraxisklasse eigens entworfen und beim Rhein-Sieg-Kreis drucken lassen. Dass es dann den ganzen Tag lang Bindfäden regnete und alles drinnen stattfinden musste, tat der guten Laune keinen Abbruch. »

Siegburg rockt und rollt wieder live

"Beatify" drückt beim Auftaktkonzert mit Hit-Klassikern querbeet ordentlich auf die Tube

Siegburg. Volles Haus beziehungsweise proppenvoller Markt gleich zu Beginn der Veranstaltungsreihe "Siegburg live". Kein Wunder, denn zum einen hielt sich der Himmel endlich einmal geschlossen, zum anderen ist die Konzertserie schon seit Jahren ein Dauerbrenner und äußerst beliebt. »

Wolfgang Weber engagiert sich für die Natur

Ehrenamt des Monats Juli der Stadt Lohmar

Lohmar. Im Juli ehrt die Stadt Lohmar Wolfgang Weber und zeichnet ihn für seine Leistungen und Verdienste für den Heimat- und Geschichtsverein Lohmar (HGV) zum "Ehrenamt des Monats" aus. Seit 35 Jahren ist Wolfgang Weber Mitglied des HGV Lohmar und ist seitdem in der Naturschutzgruppe aktiv. »

Förderung nur mit Handlungskonzept

Much will Voraussetzungen schaffen

Much (ah). "Ohne integriertes Handlungskonzept (IHK) geht in Sachen Förderung durch das Land NRW so gut wie nichts mehr", so Karsten Schäfer, Beigeordneter in der bergischen Gemeinde Much. »

Sommerfest für die Kinder dieser Welt

"Mer sin wie mer sin" - Internationales Sommerfest der Offenen Ganztagsschulen

Neunkirchen-Seelscheid. Die Textzeile aus dem Bläck-Fööss-Lied "Stammbaum" sollte das Motto des Internationalen Sommerfestes sein. Egal, wer wir sind, egal, wo wir herkommen - wir sind alle nur Menschen mit dem gleichen Ziel: dem Streben nach Glück. »

Neustart mit viel Humor

Tischtennis-Team hat sich verstärkt

Birlinghoven (ag). Am Ende der Saison 2014/15 lautete das Ergebnis der jubelnden 1. Herrenmannschaft der Tischtennis-Gemeinschaft Sankt Augustin (TTG): Aufstieg in die NRW-Liga. Die erste Saison dort beendete das Team im vergangenen Jahr auf Rang neun von zwölf und will nun wieder durchstarten: Mit Blickrichtung Oberliga West hat die Mannschaft sich gleich mit drei Spielern verstärkt. »

Besondere Leistungen gewürdigt

Der Hennefer Schülerpreis 2016

Hennef (cg). Seit seinem dritten Lebensjahr interessiert sich Nic Lülsdorf für Dinosaurier. Deshalb stand für ihn schon immer fest: "Ich werde einmal Paläontologe". Als er nach der Grundschule zur CJG Sankt Ansgar-Schule, eine Förderschule mit dem Förderschwerpunkt emotionale und soziale Entwicklung, wechselte, verlor er trotz Schwierigkeiten sein Ziel nicht aus den Augen. Er arbeitete immer weiter an sich und gab nie auf. »

Hauptschule ist Geschichte

Letzter Abschlussjahrgang verabschiedet

Ruppichteroth (ws). Schulentlassungen sind immer etwas Besonderes, stellen sie doch einen wichtigen Schritt dar, der Jugendliche in das Berufsleben führt, oder in weiterführende Schulen, so auch in Ruppichteroth. Doch in diesem Jahr war es nicht nur Freude bei dieser Feier, sondern auch ein wenig Wehmut. Verabschiedete sich doch die letzte Klasse der Gemeinschaftshauptschule, in deren Räumlichkeiten inzwischen die Sekundarschule eingezogen ist. »

Flüchtlinge werden zu Fachkräften

Ousmane Diallo beginnt Ausbildung zum Maler und Lackierer

Bad Honnef (den). Ein erster beruflicher Erfolg hat sich für Ousmane Diallo ergeben: Unterstützt durch die gemeinsame Hilfe des Malerbetriebs Höhner und seiner Patin hat er die Chance erhalten, eine Ausbildung als Maler/Lackierer zu absolvieren. Ousmane Diallo kommt aus Guinea, ist 18 Jahre alt und äußerst motiviert. Über den Weg einer guten Berufsausbildung möchte er seine Zukunft in die eigene Hände nehmen und positiv gestalten können. »

Heimatmuseum mit neuem Charme

Die Sanierungsarbeiten im Brückenhof sind abgeschlossen

Oberdollendorf (zi). Nötig waren sie allemal: die Sanierungsarbeiten am Heimatmuseum Brückenhof in Niederdollendorf. Das war seit einigen Jahren bekannt. Indes der Vorlauf dazu währt seit 2012. Behördengänge, Genehmigungen und die Erfüllung von Auflagen hatten zunächst Priorität. Doch im vergangenen Herbst konnten die Arbeiten aufgenommen werden. »

Ein Schild als Wegweiser

Musikschule bekam eigenes Schild an der Grundschule

Rheidt. Seit vielen Jahren findet in der Rheidter Werth Grundschule Musikunterricht der Musikschule Niederkassel statt. In drei Unterrichtsräumen wird neben Ballett und musikalischer Früherziehung auch Unterricht in Klavier, Keyboard, Saxophon und Gitarre angeboten. »

Sauberkeit made in Troisdorf

Pro-Troisdorf-Unternehmerfrühstück in Best-Carwash-Anlage

Spich (uzk). Kontakte knüpfen, Netzwerken und mehr über die vielen Troisdorfer Unternehmen erfahren, das sind die wesentlichen Eckpunkte des von "pro Troisdorf" organisierten Unternehmerfrühstücks. Rund 90 Teilnehmer trafen sich in den Räumen der Unternehmerfamilie Börsch. Monika und Ralf Börsch starteten ihren Betrieb in den 1980er Jahren mit zwei SB-Waschboxen. »

Kraftquelle mitten im Alltag

"Espresso für die Seele" bietet Kurzurlaub für Körper und Geist

Eitorf (rd). Schon seit drei Jahren treffen sich in Eitorf Frauen dreimal im Jahr zum "Espresso für die Seele". Bei Kaffee und Kuchen nehmen sie für ein paar Stunden eine Auszeit vom Alltagstrubel, genießen Begegnung und Austausch mit anderen Frauen und nehmen aus Vorträgen Anregungen mit, die ihnen praktische Lebenshilfe bei den täglichen Herausforderungen bieten sollen. »

Aus einer anderen Perspektive

Grundschüler aus Obernau probierten die ungewohnten Fahruntersätze aus

Obernau (sc). Den Rollstuhl holten Grundschüler der Sonnenbergschule in Obernau gründlich aus der Tabu-Ecke als Sinnbild für Behinderung heraus. Mit größtem Vergnügen testeten sie die Möglichkeiten der Rollis aus, suchten die Herausforderung und sausten durch die Turnhalle. »

14 Jahre Haft für Reker-Attentäter

Einen Tag vor ihrer Wahl zur Kölner Oberbürgermeisterin wurde Henriette Reker von einem Attentäter beinahe umgebracht. Der Messerstecher muss für Jahre ins Gefängnis. Er wollte mit der Bluttat ein Zeichen setzen, meint die Richterin. »

Teilnahme an Special Olympics in Hannover

Vier Medaillen für Badmintonspieler

Rhein-Sieg-Kreis. Mit einer Gold-, zwei Silber- und einer Bronze-Medaille kehrte das Badminton-Team der Rhein-Sieg-Werkstätten (RSW) von den Spielen der Geistigbehinderten in Hannover zurück. Unter dem Motto "Gemeinsam stark" wetteiferten 4.800 Athleten fünf Tage lang in der niedersächsischen Landeshauptstadt in 18 Sportarten, wie Badminton, Fußball, Beachvolleyball, Schwimmen oder Rudern um Olympische Medaillen. »

Anzeige

Biergärten - ein echter Hochgenuss

Nach einer langen Wanderung oder Radfahrt durch das Siebengebirge oder einfach so am Feierabend mit einem kühlen Bier oder Wein unter schattigen Bäumen sitzen und "den lieben Gott einen guten Mann sein lassen" - was gibt es Schöneres im Sommer? Biergärten werden immer beliebter. »

Anzeige

Rat und Hilfe im Trauerfall

Die Friedhofs- und Bestattungskultur hat auch in unserem Land eine lange Geschichte. Jedes Jahrhundert entwickelt darin seinen eigenen Zeitgeist im Spiegel der verschiedenen Epochen. »

RHEIN-SIEG-KREIS

Tiere suchen ein Zuhause


Hier werden Tiere aus den Tierheimen, die für unser Verbreitungsgebiet zuständig sind, vorgestellt. (48 Bilder) »

MITTELRHEINLIGA

Nachdem alle Auf- und Abstiegsentscheidungen bereits gefallen waren, ging es am für die Teams der Mittelrheinliga nur noch darum, die Saison mit einer guten Leistung abzuschließen. Alle Ergebnisse des letzten Spieltages gibt es hier. »

Die Gewinner sind...

Edmund Meurer, Karin Walter und Doris Dahlhäuser »

Kultur vor Ort und in der Region

Hier finden Sie kulturelle Veranstaltungen von Theater bis Kabarett, von Comedy bis Musical, von Konzert bis Lesung. Fotolia/ a_korn »

Schauen Sie doch mal...


...hier geht es zu unseren aktuellen Bilderalben aus dem gesamten rechtsrheinischen Rhein-Sieg-Kreis »

Online werben? Ganz einfach!

Erfolgreich durch Onlinewerbung!

Ab ins Internet und direkt zu Ihren Kunden: Mit Onlinewerbung auf unseren Seiten haben Sie die Nase vorn! Hier erfahren Sie mehr »

Alle Titel im Großraum Köln/Bonn

Lernen Sie die weiteren Anzeigenblätter im Großraum Köln/Bonn kennen. »