Tipps und Termine

Dienstag, 20. bis Sonntag, 25. September

 

Dienstag, 20. September

16.30 Uhr bis 19.30 Uhr: Möglichkeit zur DRK-Blutspende in Paffrath, Gemeinschafts-Grundschule, Paffrather Straße 296.


Mittwoch, 21. September

15.30 Uhr: "Das Haus an der Ostsee - Die Geschichte einer Freundschaft". Autorenlesung am Nachmittag: Hans-Uwe Petersen liest in zwei Teilen aus seiner Erzählung. Um telefonische Anmeldung wird gebeten. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Bergische Residenz Refrath, Dolmanstrasse 7, 02204-929-0.

19.30 Uhr: Camille Claudel - Eine Frau verliert. Vortrag über eine unterschätzte Malerin mit Kerstin Meyer-Bialk, Kunsthistorikerin. 10 Euro inklusive kleinem Snack. Café Credo, Kirchplatz 20, Bergisch Gladbach 0220470490-16. Um telefonische Voranmeldung wird gebeten.

19 Uhr: Kölsche Fastelovend der Nachkriegszeit. Vortrag von Wicky Junggeburth mit Original-Einspielungen aus damaligen Rundfunksitzungen, der kein Auge trocken lässt. Veranstalter: Grosse Rösrather Karnevals-Gesellschaft 1970. Schloss Eulenbroich, Zum Eulenbroicher Auel 19, Rösrath, Bergischer Saal.

 

Donnerstag, 22. September

9.15 Uhr: GLANZ und GRAUEN. Mode im "Dritten Reich". LVR-Industriemuseum in Engelskirchen. Treffpunkt: S-Bahn Bergisch Gladbach oder 11 Uhr Museum. Mit Anmeldung: DHB-Netzwerk Haushalt, 0221-16823620.

15 Uhr bis 17 Uhr: Kunstgenuss: Kunst, Kaffee und Kuchen. Führung durch die Ausstellung SCHWARZARBEIT mit anschließendem Gespräch. Leitung: Sigrid Ernst-Fuchs M.A.. Teilnahmegebühr 7 Euro. Anmeldung erforderlich. Kunstmuseum Villa Zanders, Konrad-Adenauer-Platz 8, 02202-142356.

18.30 Uhr: "Depression, Ich doch nicht! Melancholisch, traurig, depressiv? Alte Krankheit - neues Wissen." Infoveranstaltung in der Bildungswerkstatt am Schloss Eulenbroich, Eulenbroicher Auel 19, Rösrath. Der Eintritt ist frei. Voranmeldung nicht erforderlich.

 

Freitag, 23. September

15.30 Uhr: Wir bleiben eine Familie. Dr. Hartwig Orth, Chefarzt der Geriatrie des Marienkrankenhauses, spricht über die Diagnose Demenz und die damit verbundenen Veränderungen in familiären Beziehungen. CBT-Wohnhaus Margaretenhöhe, Margaretenhöhe 24, Bergisch Gladbach.

19.30 Uhr: Menschen, Macken und Marotten. Ein bunter musikalischer Abend mit Uli Goltz (Piano) und Peter Mehlfeld (Gitarre/Gesang). 12 Euro Eintritt. Café Credo, Kirchplatz 20, Bergisch Gladbach, 02204-70490-16. Um Voranmeldung wird gebeten.

20 Uhr bis 21.30 Uhr: "Waldorf-Pädagogik und unsere Schule": Vorstellung einiger Unterrichtsfächer und Fragen an die Lehrer. Informationsveranstaltungen zur Aufnahme in die 1. Klasse und zum Quereinstieg. Freie Waldorfschule Bergisch Gladbach, Mohnweg 13.

20.30 Uhr: Galeriekonzert: Klavierabend mit der Pianistin Silke Avenhaus. Eine Veranstaltung des Haus der Musik Bergisch Gladbach. Kunstmuseum Villa Zanders, Konrad-Adenauer-Platz 8, Bergisch Gladbach, 02202-142356.

Samstag, 24. September

9.30 Uhr bis 14.30 Uhr: "Pädagogischer Samstag": Waldorf-Pädagogik ganz ohne Kinder erleben in den Schulstunden nur für Eltern (Kinderbetreuung möglich nach vorheriger Anmeldung unter 02204-999980. Freie Waldorfschule Bergisch Gladbach, Mohnweg 13.

11 Uhr: Wenn die Psyche durch den Körper spricht, mit Franz-Josef Haas, Klinikpfarrer. Sonntagsakademie im Marien-Krankenhaus (Großer Seminarraum) Dr.-Robert-Koch-Str. 18/ Laurentiusstraße, Bergisch Gladbach. Infos: Katholische Bildungsforum 02202-93639-0, info@bildungsforum-gladbach.de

18 Uhr: Klavierabend mit Aude St-Pierre in der Franz Liszt Akademie Refrath, Wilhelm-Klein-Straße 18-20, in direkter Nähe der Haltestelle Refrath, Linie 1. Es werden Werke von J.C.Bach, L. v. Beethoven, F. Schubert gespielt. Eintritt: 15 Euro. Ticketreservierung: 02204-481065 oder 02204-65336.

 

Sonntag, 25. September

11 Uhr: Öffentliche Führung durch die Ausstellung SCHWARZARBEIT. Kunstmuseum Villa Zanders, Konrad-Adenauer-Platz 8, Bergisch Gladbach, 02202-142356.

14 Uhr: Öffentliche Führung durch die Sonderausstellung "Die Welt in 1.000 Teilen". Keine Gruppen. Eintritt: 3 Euro, ermäßigt 2,50 Euro; Kinder und Jugendliche frei.
LVR-Industriemuseum, Papiermühle Alte Dombach.

14.30 Uhr: Konzert im Altenberger Dom. "Jubilate Deo", Coro Monte Zavelli, Brühl, Hildegard Zavelberg, Leitung Werke von Victoria, Gabrieli, Johann Sebastian Bach.

17 Uhr: Konzert des Forum Vocale Köln in St. Nikolaus in Bensberg, An der Kirche 6.

Alle Titel im Großraum Köln/Bonn

Lernen Sie die weiteren Anzeigenblätter im Großraum Köln/Bonn kennen. »