tag der offenen Tür beim Kinderschutzbund

Sankt Augustin (as). Sich intensiv über die verschiedenen Projekte des Sankt Augustiner Kinderschutzbundes informieren konnten beim Tag der offenen Tür die Fachkräfte und Politiker der Stadt, die das gerne nutzten: Networking war angesagt. Die Vorsitzende Sibylle Friedhofen und ihre Mitarbeiter widmeten sich intensiv ihren Gästen. Dabei wurde auch Klartext gesprochen. »

Rauchen im Auto verbieten?

Krebshilfe fordert das, wenn Kleinkinder im Wagen sind

Jetzt soll sie fallen, eine der letzten Bastionen, die die Raucher noch haben - ihr eigenes Auto. Dort - so fordert es die Deutsche Krebshilfe - soll das Rauchen verboten werden, zumindest wenn Kleinkinder mit im Auto sitzen. In Griechenland ist das schon der Fall: Wenn Kinder unter 12 Jahren mitfahren, darf dort nicht geraucht werden. Diese Regelung gilt dort für private Autos, aber auch für Busse und Taxen. Jährlich sterben rund 3000 Menschen durch das Passivrauchen, und schon des Öfteren wurde ein Rauchverbot im Auto zu Sprache gebracht, dabei ging es aber vornehmlich um die Verkehrssicherheit. Wie sehen Sie das? Sollte das Rauchen im Auto, wenn Kinder mit an Bord sind, unter Strafe gestellt werden? Oder vielleicht sogar generell verbieten? Machen Sie mit bei unserer Umfrage, schreiben Sie uns Ihre Meinung, diskutieren Sie mit anderen Lesern: »

Werden Sie Bürgerreporter

Bürgerreporter

Mitreden und mitteilen, was Sie bewegt und interessiert.

Woche für Woche informieren wir sie über die neuesten Geschehnisse aus unserer Heimat. Und täglich finden Sie neue Artikel auf unseren aktuellen Internetseiten. Wir bieten all denjenigen, die nicht nur lesen wollen, was Journalisten schreiben, sondern viel lieber mitreden möchten, neue Möglichkeiten. »

Bürgerreporter
AlexJess Korsch

Für 22 Jahre zum Ehrenvorsitzenden ernannt

Die Bürgergemeinschaft und Löschgruppe Siegburg-Stallberg

Für 22 Jahre zum Ehrenvorsitzenden, die Löschgruppe und Bürgergemeinschaft Stallberg luden zum Grillfest für Mitglieder ein. »

50 Jahre Berufskolleg

Fachschule für Technik feiert Geburtstag

Troisdorf (uzk). Georg Kerchensteiner der Namensgeber der Fachschule für Technik am Georg-Kerchensteiner-Berufskolleg des Rhein-Sieg-Kreises in Troisdorf war Pädagoge und Begründer der Arbeitsschule in Deutschland. Seine Ideen haben wesentlich zur Entwicklung der Berufsschulen beigetragen. »

"Nicht zu groß und einfach beim Einparken"

Kleinwagen für den Fuhrpark der Unbeschuhten Karmeliten

Siegburg (dwo). Große Freude herrschte auf dem Siegburger Karmel. Professor Dr. Ulrich Herkenrath von der "Stiftung Benediktinerabtei Michaelsberg" und das Inhaberehepaar Volker und Nadia Geilenberg vom Autohaus Bässgen übergaben den "Unbeschuhten Karmeliten", die mit ihren Einkünften einen Beitrag zur Finanzierung des Ordens in Indien leisten, zwei neue Opel Corsa. »

Krönungsball und Festumzug

Erntepaar Monika Pentrop und Stefan Hoffmann mit weißer Kutsche

Lohmar (pk). 2013 sind Monika Pentrop und Stefan Hoffmann der Dorfgemeinschaft Scheid beigetreten, in diesem Jahr wurden sie zum Erntepaar des Lohmarer Ortsteils gekürt. Nach dem Krönungsball in der Scheider Tenne stand am nächsten Tag der traditionelle Erntezug auf dem Programm. »

60 Jahre Ernteverein Wellerscheid

Jubiläumserntepaar Petra und Dieter Söntgerath

Wellerscheid (ws). Einmal im Jahr kommt so richtig Leben in das kleine 380-Seelen-Dorf zwischen Much und Drabenderhöhe an der B56 - und das schon seit 60 Jahren. Die Wellerscheider mit ihrem Erntepaar Petra und Dieter Söntgerath wurden reich beschenkt zu diesem Fest: Mit schönstem Spätsommerwetter, blau-weißem Himmel und vielen Besuchern. »

Leo ist der neue Liebling der Schüler

Ein Schulhund verstärkt das Gesamtschulteam

Neunkirchen-Seelscheid. Seit diesem Schuljahr hat die Gesamtschule Neunkirchen-Seelscheid einen ganz besonderen neuen Kollegen zur Verstärkung des Teams: Leo, der Schulhund. Zusammen mit Frau Opper ist er als neues Schulmitglied zur Schule versetzt worden und die Schulkonferenz hat seinem Einsatz zugestimmt. Schon vom ersten Schultag des neuen Schuljahres an, als Leo erstmal nur zum Hereinschnuppern mit in die Schule kam, war er der Liebling. »

Einsatz für die Kleinen

tag der offenen Tür beim Kinderschutzbund

Sankt Augustin (as). Sich intensiv über die verschiedenen Projekte des Sankt Augustiner Kinderschutzbundes informieren konnten beim Tag der offenen Tür die Fachkräfte und Politiker der Stadt, die das gerne nutzten: Networking war angesagt. Die Vorsitzende Sibylle Friedhofen und ihre Mitarbeiter widmeten sich intensiv ihren Gästen. Dabei wurde auch Klartext gesprochen. »

Kleine Forscher, kleine Fische

130 Liter-Aquarium für Geistinger KiTa

Geistingen (os). Die bundesweite Spendenaktion "WasserWelten" startete in der KiTa Sandburg. Die Aktion ist Teil der Umwelt-Initiative des Deutschen Franchise-Verbands, "Zukunft Stadt und Natur". Bürgermeister Klaus Pipke bedankte sich im Namen der Stadt Hennef und der Kinder für die von den Projektpartnern Town & Country Haus und Tetra bereitgestellte Spende. »

Familientag im Wald

Haus Bröltal lud ins Windecker Ländchen ein

Ruppichteroth (ws). Die Familienbildungsstätte "Haus Bröltal" hatte im Jahresprogramm eingeladen zu einem Familientag im Wald. Mehr als 20 Teilnehmer - Väter, Mütter und Kinder - hatten sich hierzu aus dem gesamten Rhein-Sieg-Kreis angemeldet und kamen ins Windecker Ländchen. Dort wurden sie erwartet von Hubert und Manuela Zimmermann, die in Altwindeck einen Pferdehof betreiben. Zu diesem Erlebnistag hatten sie vier Pferde und den Hofhund "Spax" mitgebracht. »

Zenzi und Seppl bei Halt Pol

Traditionelles Oktoberfest der KG

Bad Honnef (zi). Die Mitglieder der KG "Halt Pol" verstehen sich auf's Feiern. Fest im Kalender steht das alljährliche Oktoberfest "Im Hontes". Das Feiern in dem kleinen Häuschen der KG ist allerdings eine echte Herausforderung. Auf kaum mehr als als 60 Quadratmetern wurde getanzt, gelacht und dem bayerischen Brauchtum nachgespürt. Nageleinschlagen und Biermaß heben waren angesagte Disziplinen, die es zu bewältigen galt. »

Rauschendes Fest in Niederdollendorf

Der neue König heißt Milan Wlömer

Niederdollendorf (zi). Die deutschen Volksfeste sollen zum Unesco-Weltkulturerbe werden. Darum jedenfalls bemüht sich der Schaustellerbund. Auch die Schützenfeste zählen dazu. Ein herausragender Repräsentant dieser Brauchtumsfeste ist die mehrtägige Kirmes in Niederdollendorf. Ausgerichtet wird das mit zahlreichen Höhepunkten gespickte Fest von der Sankt Sebastianus-Junggesellen-Bruderschaft. »

Dank für die gute Ernte

Gottesdienst auf dem Marienhof Stockem

Stockem (job). Der katholische Ortsausschuss Uckendorf lud zum neunten Erntedankgottesdienst in Stockem ein. Im Marienhof, einem 150 Jahre alten Hof der Familie Hopp, wurde der Gottesdienst und das anschließende Fest mit Kaffee und Kuchen gefeiert. Unter der Leitung von Kaplan Liviu Balascuti und Diakon Norbert Klein dankte die Gemeinde für die Ernte und die Schönheit der Schöpfung. Dabei stand auch die Gemeinde im Mittelpunkt der Messe. »

Tolles Geburtstagsfest

90 Jahre Tambourcorps Germania Müllekoven

Müllekoven (uzk). Zwei Tage lang gaben Trommeln, Querflöten und Glockenspiel rund um die Mehrzweckhalle den Ton an. Grund dafür war der 90. Geburtstag des Tambourcorps Germania Müllekoven. »

Auch mit 868 sehr attraktiv

Besucherrekord auf der Eitorfer Kirmes

Eitorf (sh). Gut eine Woche nach dem größten Volksfest der Welt, dem Münchener Oktoberfest, konnte Bürgermeister Dr. Rüdiger Storch endlich auch die größte Kirmes im Rhein-Sieg-Kreis eröffnen. Wie sein bayerischer Kollege benötigte auch er vier Schläge zum Eröffnungs-Fassanstich. Von diesem Moment an stürmten tausende Menschen die Straßen rund um den Marktplatz. Schließlich gab es auch viel zu entdecken. »

Anspruchsvoller Notenstrauß

Jubiläumskonzert des MGV "Waldfrieden"

Irsen/Leuscheid (sc). Die Freude am Chorgesang in einer intakten Gemeinschaft stand im Mittelpunkt des Abschlusskonzertes zum 90. Jubiläumsjahr des MGV "Waldfrieden" Irsen. Eine erste Feier mit Ehrungen hatte es bereits im April in der Kumm-Halle in Kuchhausen gegeben. Als Gastchor hatten sich die Jubilare diesmal "Canto al dente" aus dem benachbarten Weyerbusch an die Seite gestellt. »

Tatverdächtiger gefasst

Gefesselte Frau im Auto - 52-Jähriger war ohnmächtig

Zwei Tage nach der Entdeckung einer gefesselten und vergewaltigten 17-Jährigen im Laderaum eines Autos in Köln ist der Tatverdächtige festgenommen worden. »

W A S S E R S P O R T

Sieg bei der "Tour du Léman" für Siegburger Ruderer

Siegburg (den). Für Heiner Schwartz vom Siegburger Ruderverein ging es rund um den Genfer See. Zusammen mit Thorsten und Barbara Jonischkeit von der Bonner Rudergesellschaft, Tim Grohman vom Dresdner Ruderclub und Jan-Frederic Schwier vom Ruderclub am Wannsee stellte sich Schwartz der knapp 160 Kilometer langen Strecke und der starken Konkurrenz. »


R A D S P O R T

Frederik Frechen siegt bei Talentwettbewerb am Eigelstein

Siegburg (den). Besser konnte der Saisonabschluss der neuformierten Rad AG am Anno Gymnasium nicht sein: Vor großer Kulisse gelang Frederik Frechen aus der Klasse 7d ein überzeugender Start-Ziel-Sieg beim Talentwettbewerb des 36. Kölner Stadtklassikers "Rund am Eigelstein". "Frederik ist sehr trainingsfleißig und lernfreudig", kommentierte Leiter Norbert Noll den Erfolg des Nachwuchsfahrers. »


F U S S B A L L

Sportfreunde Troisdorf holen sich den Ü40-Titel

Rhein-Sieg-Kreis (den). Die Sportfreunde Troisdorf sind Ü40-Mittelrheinmeister. Die Troisdorfer besiegten in der Sportschule Hennef den FC Bergheim im Finale knapp mit 4:3 im Neunmeterschießen. Platz drei im Kräftemesser der neun Kreismeister und des Titelverteidigers belegte Titelverteidiger FC Hennef, der im kleinen Finale mit 3:1 im Neunmeterschießen gegen die SG Langerwehe/Wenau die Oberhand behielt. »


M O T O R S P O R T

Unbefriedigendes Ergebnis für Team Schiller auf Sachsenring

Rhein-Sieg-Kreis (den/FWA). Ein arbeitsreiches Rennwochenende erlebte das Siegburger Team Schiller Motorsport beim siebten Lauf des ADAC Formel Masters auf dem Sachsenring. Vor allem die sich ständig ändernden Streckenverhältnisse machten es erforderlich, die Dallara-Volkswagen von Fabian Schiller und Nico Menzel immer wieder umzubauen und das Fahrwerk der beiden Monoposti möglichst optimal an die jeweiligen Temperaturen anzupassen. »


T E N N I S

Jugendclubmeisterschaften des TC Lohmar

Lohmar (den). Mehr als 40 Jugendliche traten bei den Konkurrenzen der Jugendclubmeisterschaften des TC Lohmar an. Komplettiert wurden die sechs Konkurrenzen von U12 bis U21 im Großfeld durch drei Konkurrenzen im Maxi- und Kleinfeld (U10 und U11). Head-Coach Vaughn Bryan konstatierte: "Ich habe viele gute Spiele gesehen, und besonders der große Einsatz der Spieler hat allen Zuschauern und mir sehr gefallen." »


Wer weiter denkt kauft näher ein

Online-Riesen machen dem Einzelhandel vor Ort schwer zu schaffen. Vor allen Dingen durch einen gnadenlos scheinenden Preiskampf. Das mag Kunden im ersten Augenblick gefallen. Wer aber weiter denkt, der kauft lokal ein. Weil er dort mehr bekommt: Beratung zum Beispiel und Service. »

Die aktuellen Ausgaben als ePaper

Beispiel ePaper-Ansicht

Sie wollen etwas in den letzten Zeitungen nachlesen? Die verschiedenen Ausgaben der vorigen vier Wochen stehen Ihnen als ePaper zur Verfügung. »


Online werben? Ganz einfach!

Erfolgreich durch Onlinewerbung!

Ab ins Internet und direkt zu Ihren Kunden: Mit Onlinewerbung auf unseren Seiten haben Sie die Nase vorn! Hier erfahren Sie mehr »

Spielnachberichte, Ankündigungen, Ergebnisse, Interviews, Fotos und mehr

Fußball, Leichtathletik, Volleyball, Badminton, Handball, Tennis, Baseball, Pferdesport, Basketball, Tischtennis, Billard, Dart, Turnen, Motorsport, Golf, Kampfsport, Eishockey, Faustball, Radsport, Football, Schach, Tanzsport, Fechten, Squash, Wassersport... »

Ratgeber AUTO

Tipps und aktuelle Fahrberichte - exklusiv von Motorjournalist Werner Müller. Diese Woche: "Für viele Motorradfahrer ist die Straße eine Ersatz-Rennstrecke". »

ePaper Sonderausgabe: Rhein Regional

Die Sonderausgabe "Rhein Regional" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »

ePaper Sonderausgabe: Leben und arbeiten im Rhein-Sieg-Kreis

Die Sonderausgabe "Leben und arbeiten im Rhein-Sieg-Kreis" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »

ePaper Sonderausgabe: Siegburg.Kultur

Die Sonderausgabe "Siegburg.Kultur" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »

ePaper Sonderausgabe: 950 Jahre Siegburg

Die Sonderausgabe "950 Jahre Siegburg" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »

ePaper Sonderausgabe: AZUBI gesucht

Die Sonderausgabe "AZUBI gesucht" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »

ePaper Sonderausgabe: Familie, Sport & Freizeit im Rhein-Sieg-Kreis

Die Sonderausgabe "Familie, Sport & Freizeit im Rhein-Sieg-Kreis" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »

Kultur vor Ort und in der Region

Hier finden Sie kulturelle Veranstaltungen von Theater bis Kabarett, von Comedy bis Musical, von Konzert bis Lesung. Fotolia/ a_korn »

Tiere suchen ein Zuhause


Hier werden Tiere aus den Tierheimen, die für unser Verbreitungsgebiet zuständig sind, vermittelt. (17 Bilder) »

Blaulicht - Der Rhein-Sieg-Polizeireport

Jeden Tag aktuell die wichtigsten Polizei- und Feuerwehrmeldungen aus dem Rhein-Sieg-Kreis und der Region... »

Schauen Sie doch mal...


...hier geht es zu unseren aktuellen Bilderalben aus dem gesamten rechtsrheinischen Rhein-Sieg-Kreis »

Die GEWINNER sind:

Dorothee Semler, Barbara Klein und Anke Skierke »

Verlosung

Mitmachen und 3 x 2 Eintrittskarten für "Das Phantom der Oper" gewinnen. »

Alle Titel im Großraum Köln/Bonn

Lernen Sie die weiteren Anzeigenblätter im Großraum Köln/Bonn kennen. »

ePaper "gesund durch"

Beispiel ePaper-Ansicht "gesund durch"

Sie interessieren sich für das Thema Gesundheit? Die aktuelle und vorige Ausgabe der "gesund-durch"-Sonderseiten steht Ihnen als ePaper zur Verfügung. »

» L E S E R B A R O M E T E R


Sie haben eines unserer Votings verpasst? Kein Problem - hier gibt es alle Leserbarometer zum Nachlesen »