Feiern mit Holzherzensägen und Marschmusik

Eudenbach (zi). Zünftig ging es zu in der Eudenbacher Mehrzweckhalle beim traditionellen Oktoberfest zum Erntedank des Bürgervereins. Die "Maderln" kamen in Dirndl und die "Buam" in Lederhosen - ganz so wie es sich auf einem bayerischen Fest gehört. Zum großen Höhepunkt zählte der Aufmarsch zum Tanze zahlreicher Erntekönigspaare der vergangenen Jahre. »

"Süßes oder Saures": Brauchen wir das?

Am Abend den 31. Oktober, dem Reformationstag, kommen sie wieder: Kleine Kinder, oder auch Jugendliche, die als Hexen, Geister und andere Schauergestalten verkleidet, an unseren Türen klingeln und "Süßes oder Saures" fordern. Nicht selten bekommen die Kinder als Antwort "kommt an St. Martin wieder". Denn über den Brauch bei "Halloween" um die Häuser zu ziehen, und um Süßigkeiten zu betteln, herrscht beileibe keine Einigkeit. Heidnischer Quatsch, sagen bibelfeste Christen, alles viel zu kurz aufeinander, meinen besorgte Kariesgegner und sonstige Sparfüchse. Wie ist das mit Ihnen? Soll man die Feste feiern, wie sie fallen und die Kinder mit Süßem beglücken, oder nimmt die Bettelei - und mit ihr verbunden immer öfter böse Streiche - so langsam Überhand? Stimmen Sie ab bei uns, diskutieren Sie mit uns, wir freuen uns auf Ihre Meinung: »

Werden Sie Bürgerreporter

Bürgerreporter

Mitreden und mitteilen, was Sie bewegt und interessiert.

Woche für Woche informieren wir sie über die neuesten Geschehnisse aus unserer Heimat. Und täglich finden Sie neue Artikel auf unseren aktuellen Internetseiten. Wir bieten all denjenigen, die nicht nur lesen wollen, was Journalisten schreiben, sondern viel lieber mitreden möchten, neue Möglichkeiten. »

Bürgerreporter
Alex We Hillgemann

Eine Troisdorferin unterwegs in Berlin

Was haben Troisdorf und Berlin gemeinsam ...?

Es gab eine Zeit, da nannte man Troisdorf "das kleine Berlin des Rhein-Sieg-Kreises". »

Portraits für Siegburg

HA Schult übergab Bürgermeister Franz Huhn Werke aus der Kunstaktion "Heimat"

Siegburg (dwo). "Ich habe mich in Siegburg sehr wohl gefühlt", erklärte der Künstler HA Schult im Stadtmuseum. "Das Lottchen, für die Toleranz, liegt mir sehr am Herzen." »

"Vanilleeis mit heißen Kirschen"

"Villa Kunterbunt" von Familie Rotermund erstrahlt mit städtischem Zuschuss in neuem Glanz

Lohmar (pk). Eigentlich wollten Regina und Stefan Rotermund nach eigener Aussage der Fassade ihres Hauses am "Breiter Weg" erst in ein paar Jahren ein neues Outfit verpassen. »

Ernteverein Much war auf Tour

Fahrt ins "Blaue" nach Lüneburg

Much. Ein phantastisches Herbst-Wetter begleitete den Ernteverein auf die Tour 2014: Über die Zwischen-Station "Flughafen Hannover-Langenhagen ("Welt der Luftfahrt") ging es in die Lüneburger Heide. Am Freitagabend konnte man die wunderschöne, dezent angestrahlte Altstadt bewundern. »

Es gibt viel zu tun

Wetterschutzhütte mit neuem Dach

Neunkirchen. Am unmittelbaren östlichen Rand von Neunkirchen liegt das wunderschöne erhaltenswerte Naherholungsgebiet, das Eischeider Tälchen mit dem angrenzenden Naturpark. Mit vielen Ideen, Eigeninitiativen, dem Einsatz unzähliger ehrenamtlicher Helfer und nicht zuletzt mit der Hilfe von Sponsoren wurden in den 70er-Jahren drei Teiche mit herrlichen Wanderwegen angelegt und Wetterschutzhütten errichtet. »

Die Session kann kommen

Augustina Jessica I. und Bastian I. vorgestellt

Sankt Augustin (as). Im vergangenen Jahr Maikönigspaar in Mülldorf, in der kommenden Session Gebieter über die Jecken Sankt Augustins: Jessica Schaal (20) und Bastian Feisel (27) scheint das "Regieren" zu gefallen. Als Präsident Frank Meys auf dem Manöverball im Hotel Regina den aktiven und inaktiven Mitgliedern der Prinzengarde die neue Augustina und ihren Prinzen vorstellte, stand der Saal beinahe Kopf. »

"Mister I-Café" ist weg

Nach 15 Jahren gab Jochen Fassbender die Leitung des Jugendtreffs ab

Rott (cg). Das "I-Café" ohne Jochen Fassbender - bisher unvorstellbar. Vor 15 Jahren gründete er gemeinsam mit Michael Petersohn im Pfarrheim an der Dambroicher Straße das Internet-Café als offenen Jugendtreff und gab dort - unterstützt von engagierten Helfern - vielen Kindern und Jugendlichen eine Heimat in der Pfarrei. »

Holz für Martinsfeuer

Bürgerverein bitte um Mithilfe

Schönenberg. Am Montag, 10. November, findet der Martinsumzug der Grundschule Schönenberg statt. Wie jedes Jahr organisiert der Bürgerverein am Samstag, 25. Oktober, eine Holzsammelaktion. Gesammelt wird durch die Eltern der Kinder, Freiwillige und die Aktiven. Leider ist die Beteiligung der Eltern in den letzten Jahren stark zurückgegangen. »

Herbstmarkt in der City

Zum traditionellen Martinimarkt werden wieder zahlreiche Besucher erwartet

Bad Honnef (zi) Der Flyer mit dem berühmten Räuchermännchen kündigt in Bad Honnef und in der Region alljährlich den Martinimarkt an: eines der beliebtesten Stadtfeste im Kreis. Von Mittwoch, 22. Oktober bis Sonntag, 26. Oktober mit Verkaufsoffenem Sonntag. »

Fröhliches Oktoberfest

Feiern mit Holzherzensägen und Marschmusik

Eudenbach (zi). Zünftig ging es zu in der Eudenbacher Mehrzweckhalle beim traditionellen Oktoberfest zum Erntedank des Bürgervereins. Die "Maderln" kamen in Dirndl und die "Buam" in Lederhosen - ganz so wie es sich auf einem bayerischen Fest gehört. Zum großen Höhepunkt zählte der Aufmarsch zum Tanze zahlreicher Erntekönigspaare der vergangenen Jahre. »

Hilfe für Kinder in Not

VR-Bank überraschte mit Spende

Niederkassel. Drei Jahre ist es her, dass sich engagierte Menschen in Troisdorf und Niederkassel zusammengeschlossen haben, um den Kinderschutzbund Troisdorf-Niederkassel zu gründen. Drei Jahre, in denen schon viel bewegt, aber auch sehr viel Not und Hilfsbedürftigkeit aufgedeckt wurde. Leider zeigt sich immer wieder, dass Kinder aus sozial schwierigen Verhältnissen auch Defizite beim Lernen zeigen. »

Großeinsatz in Altenrath

Ausbilder waren zufrieden mit der Leistung ihrer Schützlinge

Troisdorf (hki). Diesen Tag werden die rund 100 Jugendfeuerwehrleute aus Troisdorf so schnell nicht vergessen. Der Altenrather Wehrnachwuchs hatte zur simulierten Hilfe eingeladen. Der Notruf zur Großübung ging Punkt 14 Uhr in der Sieglarer Zentrale ein. »

Schiedsstelle soll eingeschaltet werden

Noch keine Einigung über Höhe des Sicherstellungszuschlags

Eitorf (rd). Intensiv verhandelt haben Mitte Oktober nach übereinstimmender Aussage Trägervertreter des Sankt Franziskus Krankenhauses und Krankenkassen über die Höhe des von der Bezirksregierung angeordneten Sicherstellungszuschlags. »

Wesentlich konzentrierter

VfL Leverkusen - TSV Germania Windeck 0:2 (0:1)

Windeck. Mit dem buchstäblich letzten Aufgebot (nur drei Auswechselspieler standen zur Verfügung) gelang dem TSV Germania Windeck im Schatten der BayArena ein wichtiger Auswärtssieg beim VfL Leverkusen. Wesentlich konzentrierter in der Abwehr und viel ruhiger im Spielaufbau als am Spieltag zuvor gelang es, die Gastgeber vom eigenen Tor fernzuhalten. Dennoch hatte Leverkusen die ersten beiden Großchancen. »

W A S S E R S P O R T

Sieg bei der "Tour du Léman" für Siegburger Ruderer

Siegburg (den). Für Heiner Schwartz vom Siegburger Ruderverein ging es rund um den Genfer See. Zusammen mit Thorsten und Barbara Jonischkeit von der Bonner Rudergesellschaft, Tim Grohman vom Dresdner Ruderclub und Jan-Frederic Schwier vom Ruderclub am Wannsee stellte sich Schwartz der knapp 160 Kilometer langen Strecke und der starken Konkurrenz. »


M O T O R S P O R T

Hart erkämpfter Rang zwei bei ADAC Rallye Baden-Württemberg

Rhein-Sieg-Kreis. Die Ausgangssituation vor dem letzten Lauf der Trophy war aufgrund diverser Tiefschläge im Verlauf dieser Saison für das Duo Markus und Sebastian Schulz nicht die allerbeste. Es standen zwei Ausfälle bei bisher sechs Wertungsläufen zu Buche, was sich in einem fünften Gesamtrang, punktgleich mit dem Viertplatzierten und mit zwei Punkten Rückstand auf Platz drei in der Jahreswertung der Citroen Racing R1 Trophy wiederspiegelte. »


B A S K E T B A L L

Erster Sieg: Lohmars U18 besiegt Bonner SV Roleber II mit 75:51

Lohmar (den). Ein denkwürdiger Tag für die U18 des TV Lohmar, die zu Gast beim Bonner SV Roleber II waren. Die Gastgeber aus Bonn machten nicht den stärksten Eindruck und leichte Hoffnungen keimten in den Lohmarern auf. Die Defense der Lohmarer stand gut. Bis zur dritten Minute dauerte es, bis der erste Korb fiel durch eine starke Einzelaktion des Bonner Aufbaus. Mit einem 10:0-Run warfen die etablierten Spieler das TVL-Team zur Führung. »


T I S C H T E N N I S

Durchwachsene Spielergebnisse der Teams des TV Lohmar

Lohmar (den). Den ersten doppelten Punkterfolg errang die 2. Schüler-B-Mannschaft beim Gastspiel in Happerschoß. Mit 8:2 gewann das Team um Mannschaftsführer Florian Bratka, der mit zwei Einzel- und einem Doppelsieg den Löwenanteil am Lohmarer Sieg beisteuerte. Auch alle anderen Teammitglieder waren mit Einzel- oder Doppelsiegen am Erfolg beteiligt: Gerrit Bier, Lina Tuschling und Leonie Kössendrup. »


R A D S P O R T

Siegburger Michael Blasczyk ist Weltmeister

Siegburg. Gleich zweimal Edelmetall konnte Michael Blasczyk vom Radsportverein Siegburg bei den Bahnweltmeisterschaften der Masters in Manchester erringen. In seiner Spezialdisziplin, dem Punktefahren, holte der Siegburger Sportler die Goldmedaille und damit den Weltmeistertitel. Beim Punktefahren entscheiden Zwischenwertungen, bei denen 5, 3, 2 und 1 Punkt an die ersten vier Fahrer vergeben werden. »


Wer weiter denkt kauft näher ein

Online-Riesen machen dem Einzelhandel vor Ort schwer zu schaffen. Vor allen Dingen durch einen gnadenlos scheinenden Preiskampf. Das mag Kunden im ersten Augenblick gefallen. Wer aber weiter denkt, der kauft lokal ein. Weil er dort mehr bekommt: Beratung zum Beispiel und Service. »

Die aktuellen Ausgaben als ePaper

Beispiel ePaper-Ansicht

Sie wollen etwas in den letzten Zeitungen nachlesen? Die verschiedenen Ausgaben der vorigen vier Wochen stehen Ihnen als ePaper zur Verfügung. »


Online werben? Ganz einfach!

Erfolgreich durch Onlinewerbung!

Ab ins Internet und direkt zu Ihren Kunden: Mit Onlinewerbung auf unseren Seiten haben Sie die Nase vorn! Hier erfahren Sie mehr »

Spielnachberichte, Ankündigungen, Ergebnisse, Interviews, Fotos und mehr

Fußball, Leichtathletik, Volleyball, Badminton, Handball, Tennis, Baseball, Pferdesport, Basketball, Tischtennis, Billard, Dart, Turnen, Motorsport, Golf, Kampfsport, Eishockey, Faustball, Radsport, Football, Schach, Tanzsport, Fechten, Squash, Wassersport... »

Ratgeber AUTO

Tipps und aktuelle Fahrberichte - exklusiv von Motorjournalist Werner Müller. Diese Woche: "Für viele Motorradfahrer ist die Straße eine Ersatz-Rennstrecke". »

ePaper Sonderausgabe: Rhein Regional

Die Sonderausgabe "Rhein Regional" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »

ePaper Sonderausgabe: Leben und arbeiten im Rhein-Sieg-Kreis

Die Sonderausgabe "Leben und arbeiten im Rhein-Sieg-Kreis" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »

ePaper Sonderausgabe: 950 Jahre Siegburg

Die Sonderausgabe "950 Jahre Siegburg" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »

ePaper Sonderausgabe: AZUBI gesucht

Die Sonderausgabe "AZUBI gesucht" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »

Kultur vor Ort und in der Region

Hier finden Sie kulturelle Veranstaltungen von Theater bis Kabarett, von Comedy bis Musical, von Konzert bis Lesung. Fotolia/ a_korn »

Tiere suchen ein Zuhause


Hier werden Tiere aus den Tierheimen, die für unser Verbreitungsgebiet zuständig sind, vermittelt. (26 Bilder) »

Blaulicht - Der Rhein-Sieg-Polizeireport

Jeden Tag aktuell die wichtigsten Polizei- und Feuerwehrmeldungen aus dem Rhein-Sieg-Kreis und der Region... »

Schauen Sie doch mal...


...hier geht es zu unseren aktuellen Bilderalben aus dem gesamten rechtsrheinischen Rhein-Sieg-Kreis »

Die GEWINNER sind:

Klaus Langenhorst, Rosemarie Streich und Thomas Tendler »

Verlosung

Mitmachen und 3 x 2 Eintrittskarten für "Der Dennis - Leider nein! Leider gar nicht!" gewinnen. »

Alle Titel im Großraum Köln/Bonn

Lernen Sie die weiteren Anzeigenblätter im Großraum Köln/Bonn kennen. »

ePaper "gesund durch"

Beispiel ePaper-Ansicht "gesund durch"

Sie interessieren sich für das Thema Gesundheit? Die aktuelle und vorige Ausgabe der "gesund-durch"-Sonderseiten steht Ihnen als ePaper zur Verfügung. »

» L E S E R B A R O M E T E R


Sie haben eines unserer Votings verpasst? Kein Problem - hier gibt es alle Leserbarometer zum Nachlesen »