Dorfgemeinschaften und Vereine übernahmen die Rast- und Kontrollstationen

Neunkirchen-Seelscheid (pk). Zum sechsten Mal richtete die Gemeinde Neunkirchen-Seelscheid in Kooperation mit den Kommunen Lohmar, Much und Ruppichteroth das Bergische Wanderfest aus. »

Facebook Fotos als Beweismittel für Ordnungsvergehen?

Darauf, dass das Nichtraucherschutzgesetz in Deutschland eingehalten wird, achtet man mancherorts ganz genau. Fotos, die von einer WM-Feier im Festzelt geschossen und anschließend ins soziale Netzwerk "Facebook" gestellt wurden, nahm die Stadtverwaltung von Grevenbroich zum Anlass, um dort ansässige Bruderschaften zu verwarnen. Auf den Bildern war nämlich deutlich zu sehen, dass geraucht wurde. Mitarbeiter der Behörde hätten haben aber mitnichten das soziale Netz nach Beweisfotos durchsucht, sondern seien von Dritten darauf aufmerksam gemacht worden. Wie finden Sie dass, dass Ordnungsbehörden Fotos aus sozialen Netzwerken als Beweismaterial für Ordnungsvergehen nutzen? Machen Sie mit bei unserer Umfrage, schreiben Sie uns Ihre Meinung, diskutieren Sie mit anderen: »

Werden Sie Bürgerreporter

Bürgerreporter

Mitreden und mitteilen, was Sie bewegt und interessiert.

Woche für Woche informieren wir sie über die neuesten Geschehnisse aus unserer Heimat. Und täglich finden Sie neue Artikel auf unseren aktuellen Internetseiten. Wir bieten all denjenigen, die nicht nur lesen wollen, was Journalisten schreiben, sondern viel lieber mitreden möchten, neue Möglichkeiten. »

Bürgerreporter
AlexJess Korsch

Für 22 Jahre zum Ehrenvorsitzenden ernannt

Die Bürgergemeinschaft und Löschgruppe Siegburg-Stallberg

Für 22 Jahre zum Ehrenvorsitzenden, die Löschgruppe und Bürgergemeinschaft Stallberg luden zum Grillfest für Mitglieder ein. »

Schüler hakten nach

Viele Fragen auf der Berufsstarterbörse "Talente im Dialog"

Rhein-Sieg-Kreis (hki). Zukunftssichere Ausbildungsplätze und interessante berufliche Perspektiven bot die dritte Berufsstarterbörse "Talente im Dialog", die erstmals in der neuen Troisdorfer Stadthalle stattfand. »

"Siegburgs junge Zukunft"

Buntes Programm mit Musik und Tanz

Siegburg (dwo). Schwung- und kraftvoll eröffnete der Nachwuchs der Hans Alfred Keller-Schule das zehnte Internationale Kinder-, Jugend-, Kultur- und Agendafest in der Kreisstadt. Drei Wochen lang hatten die Sprösslinge geprobt, um mit zwei Liedern der Veranstaltung einen würdigen Auftakt zu geben. Besonders die Darbietung des Songs "Zukunft" begeisterte das Publikum, das sich trotz des strömenden Regens auf dem Marktplatz versammelte. »

Kontaktausbau geht weiter

Bereits 50 Frauen im Unternehmerinnen Netzwerk Lohmar (UNL) zusammengeschlossen

Lohmar (pk). Kennenlernen, sich austauschen Kontakte knüpfen, Synergien nutzen. Das war das Ziel von sechs Lohmarer Unternehmerinnen vor gut einem Jahr. Gemeinsam mit der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Lohmar, Brigitte Feist-Kalafate, gründeten sie das Unternehmerinnen Netzwerk Lohmar (UNL). »

Im Frühtau ins Bergische

Dorfgemeinschaften und Vereine übernahmen die Rast- und Kontrollstationen

Neunkirchen-Seelscheid (pk). Zum sechsten Mal richtete die Gemeinde Neunkirchen-Seelscheid in Kooperation mit den Kommunen Lohmar, Much und Ruppichteroth das Bergische Wanderfest aus. »

Einmal beim Wein gesellig zusammen sein

Drittes Weinfest der Werbegemeinschaft

Neunkirchen (cg). Wenn es in München heißt "O'zapft is" und in Neunkirchen das Weinfest steigt, dann ist klar: der Herbst ist da. Bereits zum dritten Mal genossen zahlreiche Gäste der Werbegemeinschaft "Wir Neunkirchener" in gemütlicher Runde mit Freunden schöne Stunden beim Wein, klönten, tanzten und ließen sich von "Madame Loulou L'Amour" in eine Traumwelt entführen. Nicht zünftig, aber zauberhaft, so darf der Herbst beginnen. »

Historische Attraktionen

"Jahrmarkt anno dazumal" rund um Huma-Markt

Sankt Augustin (den). Bereits zur Tradition ist der historische "Jahrmarkt anno dazumal" geworden, der am Samstag und Sonntag, 27. und 28. September, auf dem Karl-Gatzweiler-Platz und rund um HUMA Sankt Augustin bereits zum neunten Mal mit viel Programm und Unterhaltung stattfindet. Täglich ab 11 Uhr können Besucher eintauchen in die Welt des historischen Jahrmarkts mit historischen Waffelbäckern, Kettenkarussel oder Eisenbahn. »

Hennef macht Spaß

Stadtfest, verkaufsoffene Sonntag und Kirmes

Hennef (ya). Mit dem traditionellen Fassanstich eröffnete Bürgermeister Klaus Pipke das Stadtfest am Samstagmorgen. Unterstützt wurde er dabei vom Vorsitzenden des Stadtmarketings Jürgen Opdenhoff und Irmgard Graeff. Die Vorsitzende der Werbegemeinschaft stellte fest, dass Hennef Spaß macht. Sie lud dazu ein, die vielen Angebote auszuprobieren. Dafür wurden 900 Meter der Frankfurter Straße in der Innenstadt für Autos gesperrt und für flanierende Besucher geöffnet. »

BVR auf großer Tour

Tagesfahrt führte ins Bergische Land

Ruppichteroth (ws). 50 Mitfahrer freuten sich auf deine Tour ins "Bergische Land" beim traditionellen Ausflug des Bürgervereins Ruppichteroth (BVR). Jahr für Jahr wird ein neues, interessantes Ziel gesucht. Mit dem Bus ging es bei Regen los in nördlicher Richtung. Hinter Leverkusen brach der Himmel auf und die Sonne begleitete die Gruppe den ganzen Tag. Erstes Etappenziel war die Müngstener Brücke, ein Ausflugsziel, welches manch einer noch aus seiner Schulzeit kannte. »

Klangräume sind Friedensräume

Musizierende Jugendliche zeigen Gewalt die rote Karte

Bad Honnef. Wer Musik macht, hat Besseres zu tun, als "abzuhängen" oder gar auf üble Gedanken zu kommen, die möglicherweise Anderen schaden könnten. Das wissen Jugendliche, die beim Projekt "Gewaltfrei" des Stadtjugendrings mitmachen. Einige von ihnen haben sich schon im letzten Jahr zu einer Band formiert und musizieren seither einmal wöchentlich im Haus der Jugend in Bad Honnef, was die Instrumente hergeben. »

Kürbis und Kartoffeln satt

Grundschüler besuchten den Obsthof Mohr

Stieldorferhohn (cg). Kürbisse, wohin man schaut. "Über zwanzig Sorten haben wir", erklärt voller Stolz Karl Mohr, der zurzeit fast täglich Gruppen über den Obsthof seiner Familie führt, "Ich bin total ausgebucht" freut er sich, "sogar aus Köln-Ehrenfeld und aus er Partnerstadt Cognac kommen Gruppen." Auch die Klasse 2c der Gemeinschaftsgrundschule Stieldorf stattete dem Hof einen Besuch ab. »

Ganz zauberhaft

Theaterjugend zeigte "Zauberer von Oz"

Mondorf (ub). Die Jugendabteilung des Theatervereins führte am Wochenende den "Zauberer von Oz" auf. Rund 100 Stunden Probenarbeit haben sich gelohnt. Die jungen Darsteller konnten mit sich und ihrer engagierten Regisseurin sehr zufrieden sein. Der Lohn für so viel Fleiß war ein begeistertes Publikum und entsprechend viel Applaus. »

Zünftig wie die Bayern

Spicher feierten ein tolles Oktoberfest

Spich (uzk). Ein echter Bajuware würde sagen "Passt scho". Was als großes Kompliment zu verstehen ist. Ganz nach den weltbekannten Vorbildern in München hatten viele fleißige Helfer den "Spicher Gürzenich" in eine weiß-blaue Oase mit bester Bierzeltatmosphäre verwandelt. Auch die Besucher hatten sich traditionsbewusst gekleidet und ihre schönsten Drindl und knackigsten Lederhosen aus dem Schrank geholt. »

Neue Fahrzeughalle eingeweiht

Eine Bereicherung für die DLRG-Wasserrettung

Eitorf (gk). "Die Halle macht den Einsatz in der Region noch leistungsfähiger. Sie ist ein Beleg dafür, dass man mit viel Unterstützung auch große Dinge realisieren kann", äußerte sich Landesverbandpräsident Reiner Wiedenbrück zur Einweihung der neuen DLRG-Fahrzeughalle, zu der zahlreiche geladene Gäste gekommen waren. »

Im Dialog mit den Künstlern

Große Vielfalt der Kunstmesse "art' pu:l"

Schladern (sc). Überrascht waren zahlreiche Besucher der ersten "art' pu:l" vom spannenden und vielfältigen Angebot der dreitägigen Kunstmesse im Kulturzentrum kabelmetal in Schladern. Die atmosphärischen Räumlichkeiten waren für die Macher ausschlaggebend gewesen, neben dem traditionellen Standort in Köln-Pulheim, einem weiteren in Eupen in Belgien, nun auch, allerdings in kleinerem Rahmen, mit der "art' pu:l" nach Windeck zu kommen. »

Der neue 10-Euro-Schein ist da

Ab heute können ihn die Verbraucher in Händen halten

Seit Dienstag können Europas Verbraucher ihn in Händen halten: den neuen 10-Euro-Schein. Nach und nach bringen Europas Notenbanken 4,3 Milliarden Stück der überarbeiteten Banknote unters Volk - über Geldautomaten, Bankschalter und Ladenkassen. »

P F E R D E S P O R T

Hochklassige Dressur- und Springprüfungen

Hurst (sc). 60 Reiter gingen bei 106 Starts beim Reitverein "Hof Fröhling" in Dressur- und Springreiten in die Prüfung. Die schöne Atmosphäre der mitten im Grünen gelegenen Anlage mit weitem Blick von den Höhen des Windecker Ländchens hatte Teilnehmer aus dem großen Umkreis bis hinter Köln zum Reitertag für die ganze Familie angelockt. »


T I S C H T E N N I S

Bernd Hersel ist Kreismeister

Birk. Bei den Kreismeisterschaften spielten im Halbfinale der Herren-A-Konkurrenz Thomas Herr (TSV Seelscheid) und Bernd Hersel (TTG Niederkassel) die hochklassigsten. Letzterer zog nach sechs spannenden und umkämpften Sätzen ins Finale ein, wo er sich mit einem weiteren knappen Sieg gegen Milan Hetzenegger zum besten Spieler des Kreises kürte. »


M O T O R S P O R T

ADAC Formel Masters auf Kurzanbindung des Nürburgrings

Rhein-Sieg-Kreis (den). Zweimal Rang sechs und ein "Nuller", so lautet die ernüchternde Bilanz von Fabian Schiller nach dem sechsten Veranstaltungswochenende des ADAC Formel Masters auf der Kurzanbindung des Nürburgrings. Bei wechselhaften Witterungsbedingungen schaffte es der 17-jährige Förderpilot der Deutsche Post Speed Academy in den drei Sprintrennen über je 25 Minuten nicht, seinen Rückstand auf die Tabellenspitze zu verkürzen. »


R A D S P O R T

Siegburger Radrennfahrer bei Sommerbahnmeisterschaft

Siegburg (den). Der RV Siegburg war mit fünf Radrennfahrern quer durch alle Altersklassen bei der Sommerbahnmeisterschaft auf der Radrennbahn in Köln-Müngersdorf vertreten. An drei Abenden kämpften die Athleten in verschiedenen Rennen um Punkte. Bei der großen Schlussabrechnung standen drei Siegburger ganz oben auf dem Treppchen: Jonathan Kolb gewann in der Klasse U19, Nico Smekal in der U13 und Finja Smekal in der Mädchenwertung der U15. »


F U S S B A L L

Germania Windeck gewinnt mit 2:0 gegen den FC Hürth

Windeck. Dank einer geschlossenen Mannschaftsleistung, dem Man of the Match Furkan Ceylan und Joker Pesan Yonis bleibt Germania Windeck auch im vierten Spiel der Saison ungeschlagen und klettert auf Platz fünf der Mittelrheinliga. »


Wer weiter denkt kauft näher ein

Online-Riesen machen dem Einzelhandel vor Ort schwer zu schaffen. Vor allen Dingen durch einen gnadenlos scheinenden Preiskampf. Das mag Kunden im ersten Augenblick gefallen. Wer aber weiter denkt, der kauft lokal ein. Weil er dort mehr bekommt: Beratung zum Beispiel und Service. »

Die aktuellen Ausgaben als ePaper

Beispiel ePaper-Ansicht

Sie wollen etwas in den letzten Zeitungen nachlesen? Die verschiedenen Ausgaben der vorigen vier Wochen stehen Ihnen als ePaper zur Verfügung. »


Online werben? Ganz einfach!

Erfolgreich durch Onlinewerbung!

Ab ins Internet und direkt zu Ihren Kunden: Mit Onlinewerbung auf unseren Seiten haben Sie die Nase vorn! Hier erfahren Sie mehr »

Spielnachberichte, Ankündigungen, Ergebnisse, Interviews, Fotos und mehr

Fußball, Leichtathletik, Volleyball, Badminton, Handball, Tennis, Baseball, Pferdesport, Basketball, Tischtennis, Billard, Dart, Turnen, Motorsport, Golf, Kampfsport, Eishockey, Faustball, Radsport, Football, Schach, Tanzsport, Fechten, Squash, Wassersport... »

Ratgeber AUTO

Tipps und aktuelle Fahrberichte - exklusiv von Motorjournalist Werner Müller. Diese Woche: "Für viele Motorradfahrer ist die Straße eine Ersatz-Rennstrecke". »

ePaper Sonderausgabe: Rhein Regional

Die Sonderausgabe "Rhein Regional" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »

ePaper Sonderausgabe: Leben und arbeiten im Rhein-Sieg-Kreis

Die Sonderausgabe "Leben und arbeiten im Rhein-Sieg-Kreis" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »

ePaper Sonderausgabe: Siegburg.Kultur

Die Sonderausgabe "Siegburg.Kultur" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »

ePaper Sonderausgabe: 950 Jahre Siegburg

Die Sonderausgabe "950 Jahre Siegburg" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »

ePaper Sonderausgabe: AZUBI gesucht

Die Sonderausgabe "AZUBI gesucht" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »

ePaper Sonderausgabe: Familie, Sport & Freizeit im Rhein-Sieg-Kreis

Die Sonderausgabe "Familie, Sport & Freizeit im Rhein-Sieg-Kreis" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »

Kultur vor Ort und in der Region

Hier finden Sie kulturelle Veranstaltungen von Theater bis Kabarett, von Comedy bis Musical, von Konzert bis Lesung. Fotolia/ a_korn »

Tiere suchen ein Zuhause


Hier werden Tiere aus den Tierheimen, die für unser Verbreitungsgebiet zuständig sind, vermittelt. (21 Bilder) »

Blaulicht - Der Rhein-Sieg-Polizeireport

Jeden Tag aktuell die wichtigsten Polizei- und Feuerwehrmeldungen aus dem Rhein-Sieg-Kreis und der Region... »

Schauen Sie doch mal...


...hier geht es zu unseren aktuellen Bilderalben aus dem gesamten rechtsrheinischen Rhein-Sieg-Kreis »

Die GEWINNER sind:

Rosemarie Streich, Reiner Wald und Marianne Koch »

Alle Titel im Großraum Köln/Bonn

Lernen Sie die weiteren Anzeigenblätter im Großraum Köln/Bonn kennen. »

ePaper "gesund durch"

Beispiel ePaper-Ansicht "gesund durch"

Sie interessieren sich für das Thema Gesundheit? Die aktuelle und vorige Ausgabe der "gesund-durch"-Sonderseiten steht Ihnen als ePaper zur Verfügung. »

» L E S E R B A R O M E T E R


Sie haben eines unserer Votings verpasst? Kein Problem - hier gibt es alle Leserbarometer zum Nachlesen »