Letzter Abschlussjahrgang verabschiedet

Ruppichteroth (ws). Schulentlassungen sind immer etwas Besonderes, stellen sie doch einen wichtigen Schritt dar, der Jugendliche in das Berufsleben führt, oder in weiterführende Schulen, so auch in Ruppichteroth. Doch in diesem Jahr war es nicht nur Freude bei dieser Feier, sondern auch ein wenig Wehmut. Verabschiedete sich doch die letzte Klasse der Gemeinschaftshauptschule, in deren Räumlichkeiten inzwischen die Sekundarschule eingezogen ist. »


UNSERE EM 2016: News & Tippspiel

Achtelfinal-Vorbereitung startet ohne Boateng

Lediglich lockeres Lauftraining und Radfahren absolvierte Jerome Boateng am Freitag. Der Rest des Teams hat mit der Vorbereitung auf das Achtelfinale gegen die Slowakei begonnen. »

Werden Sie Bürgerreporter

Bürgerreporter

Mitreden und mitteilen, was Sie bewegt und interessiert.

Woche für Woche informieren wir sie über die neuesten Geschehnisse aus unserer Heimat. Und täglich finden Sie neue Artikel auf unseren aktuellen Internetseiten. Wir bieten all denjenigen, die nicht nur lesen wollen, was Journalisten schreiben, sondern viel lieber mitreden möchten, neue Möglichkeiten. »

Bürgerreporter
Jürgen Kugler

Deutschland spielt Rollstuhltennis

4. Rollitennis-Aktiv-Wochenende in Windhagen

Hier trafen sich alle Altersklassen und Spielstärken zum gemeinsamen Training, wobei in diesem Jahr das Hauptaugenmerk auf das Fahrtraining gelegt wurde, wofür aus Hannover extra Toni Dittmar angereist war, er gehört zum Rollstuhltennis Nationalteam der Herren. »

Was halten Sie von einer "Hilfspolizei"?

Bundesinnenminister Lothar de Maizière erregte mit seiner Forderung nach einer "Hilfspolizei" bundesweit Aufsehen. Eine solche Wachpolizei könne im Kampf gegen die immer weiter steigende Einbruchskriminalität eingesetzt werden. Auf Vorschlag de Maizières könne diese nach einer kurzen Ausbildung mit begrenzten Befugnissen eingesetzt werden. Als Vorbild nannte der Minister Sachsen, wo es so etwas schon gibt. Auch Hessen, Berlin und Hamburg haben Hilfspolizisten. Beim Koalitionspartner stieß das auf Ablehnung: "Wir wollen keine Billigpolizei", sagte SPD-Fraktionschef Thomas Oppermann dem "Spiegel". Wie sehen Sie das? Machen Sie mit bei unserer Umfrage, schreiben Sie uns Ihre Meinung »

"Siegtal pur" am Sonntag, 3. Juli

Freie Fahrt für Radler, Skater und Jogger

Rhein-Sieg-Kreis. Am Sonntag, 3. Juli, findet zum 21. Mal der große Fahrrad-Erlebnistag "Siegtal pur" in gewohnter Weise statt. Von der Siegquelle bei Netphen bis Siegburg ist das Siegtal von 9 bis 18 Uhr autofrei. Radler, Inline-Skater, Jogger und Fußgänger haben dann auf rund 130 Kilometern "freie Fahrt". In einer Informationsbroschüre sind für Radfahrer und Inlineskater alle wichtigen Informationen zu Aktivitäten entlang der Strecke aufgelistet. »

In Gemeinschaft der Heiligen

Schatzkammer von Sankt Servatius wartet mit neuer Gestaltung auf

Siegburg. "Ich empfinde Kirche als etwas Lebendiges. Es geht nicht darum, alte Dinge zu bewahren, sondern den Blick in die Zukunft zu weisen", äußerte Kreisdechant Thomas Jablonka auf der Empore der Sankt Servatius Kirche. »

10.000 Windeln, über 35.000 Essen

Notunterkunft Wahlscheid schließt

Lohmar. Zum 30. Juni wird die Notunterkunft im Forum Wahlscheid aufgelöst. Damit geht für die Johanniter vom Regionalverband Bonn/Rhein-Sieg/Euskirchen eine Zeit intensiver Arbeit aber auch mit vielen schönen Momenten dort zu Ende. »

Mucher sind sehr sportlich

Europameisterschaft, Deutsche Meisterschaft und mehr

Much (ah). Die Gemeinde hatte zur Sportlerehrung geladen und viele der erfolgreichen Sportler/innen waren in der Aula des Schulzentrums mit Eltern, Bekannten und Freunden dabei, als Bürgermeister Norbert Büscher die zahlreichen Anwesenden begrüßte und in einer kurzen Ansprache auf die Bedeutung des Sporttreibens in vielerlei Hinsicht näher einging. »

Kein Platz zum Turnen und Trainieren

Sportler klagen über mangelhafte Trainingsmöglichkeiten

Seelscheid. Lange haben die Sportler der Gemeinde stillgehalten, jetzt beginnen sie zu murren. Schon seit Jahren wird die Verlegung der Sportplätze "Höfferhofer Straße" und "Am Hang" diskutiert, passende Alternativ-Standorte wurden aber noch nicht gefunden. »

Übergang von Schule in den Beruf

KURS-Lernpartnerschaften unterzeichnet

Sankt Augustin (dwo). "Wenn Schule und Wirtschaft sich füreinander öffnen, können beide Seiten davon profitieren. So ist es seit vielen Jahren ein Anliegen der Kreissparkasse Köln, die Schulen in ihrem Geschäftsgebiet eng zu begleiten und zu fördern", äußerte KSK-Regionaldirektorin Sabine Rindfleisch-Eichele anlässlich der Unterzeichnung der KURS-Lernpartnerschaften zwischen dem Geldinstitut und Sankt Augustiner Schulen. »

Sport, Party und Shopping

SommerOpenAir 2016 in Hennef

Hennef. Die alte Europawoche in neuem Gewand - mitsamt Europalauf, Triathlon, Wetterzelt, großer Bühne auf dem Marktplatz, Party, Musik und verkaufsoffenem Sonntag! Das ist das "SommerOpenAir 2016" in Hennef und findet statt vom 24. bis zum 26. Juni im Stadtzentrum. »

Hauptschule ist Geschichte

Letzter Abschlussjahrgang verabschiedet

Ruppichteroth (ws). Schulentlassungen sind immer etwas Besonderes, stellen sie doch einen wichtigen Schritt dar, der Jugendliche in das Berufsleben führt, oder in weiterführende Schulen, so auch in Ruppichteroth. Doch in diesem Jahr war es nicht nur Freude bei dieser Feier, sondern auch ein wenig Wehmut. Verabschiedete sich doch die letzte Klasse der Gemeinschaftshauptschule, in deren Räumlichkeiten inzwischen die Sekundarschule eingezogen ist. »

Herausforderung Klimawandel und Raumentwicklung

Am Langen Tag der Regionen diskutieren Vertreter der Kommunen Handelsstrategien

Bad Honnef (zi). Das Bewusstsein für die Folgen der Klimaveränderungen ist eher bedächtig auf dem Vormarsch. Und das trotz aktueller Auswirkungen durch Starkregen, der kleine Bäche in reißende Flüsse verwandeln kann. Überflutete Tiefgaragen, stark beschädigte Häuser oder gar dramatische Unfälle mit Personenschaden sind Ereignisse, die sich auch im Rhein-Sieg-Kreis zugetragen haben. »

Eine ganz besondere Gabe

Bürgerverein Vinxel spendete 100 Pakete Kaffee für Königswinterer Tafel

Königswinter (zi). In Absprache mit der Leitung der Königswinterer Tafel hat der Bürgerverein Vinxel 100 Pakete Kaffee an die Tafel im Küferweg übergeben. Die Spende wurde aus Einnahmen von rund 150 Euro vom Weihnachtsbaumfest in Vinxel plus einer weiteren Spende von 50 Euro ermöglicht. »

Optische Barrieren

Pflasterbänder in der Rheinallee sollen zur Verkehrsberuhigung beitragen

Mondorf. Der Ausbau der Rheinallee in Mondorf ist jetzt endgültig abgeschlossen. Nachdem die letzte Asphaltdecke hergestellt worden war, musste trockenes Wetter abgewartet werden, um die vom Bauausschuss der Stadt beschlossenen farblichen Asphaltprägung aufzubringen. »

Netzwerken am Morgen

Unternehmer trafen sich bei Küchen+Wohnen Kronester

Troisdorf. Zum Unternehmerfrühstück traf sich die Troisdorfer Wirtschaft dieses Mal bei Küchen+Wohnen Kronester in der Innenstadt. Eingeladen hatten die Trowista und der Unternehmerclub pro Troisdorf. Vor dem gemeinsamen Frühstück äußerte sich Vizebürgermeister Rudi Eich in Sachen Stadtentwicklung. »

Parkplatz oder Flanierzone?

Neugestaltung von Marktplatz und Posthof

Eitorf (rd). Das im letzten Jahr verabschiedete Integrierte Handlungskonzept (IHK) versetzt die Gemeinde in die Lage, Städtebaufördermittel für im Konzept enthaltene Maßnahmen zu beantragen. In diesem Jahr liegt der Fokus auf der Neugestaltung von Markt, Kirchenvorplatz und Posthof. "Mitgedacht" werden soll auch die künftige Entwicklung des Rathausareals und der umliegenden Bebauung mit Pfarramt und Kindergarten. »

Für Menschen in schweren Stunden

Fünf Windecker Chöre sangen zugunsten des Hospizdienstes

Rosbach (sc). "Uns geht es gut, wir können anderen helfen", war die Idee von Brigitte Wardenbach, die den Rosbacher Chor "Joyful Voices" sowie den Katholischen Kirchenchor Rosbach und Leuscheid leitet. Klar war aber auch, dass die beiden Chöre alleine mit der Organisation eines Benefizkonzertes überfordert gewesen wären. »

Dortmunder (27) hatte Rohrbombe im Rucksack

Köln: Fünf Männer am Altermarkt festgenommen

Köln (rmm). Fünf Polizisten der Kölner Bereitschaftspolizei haben in der Kölner Innenstadt eine selbstgebaute Rohrbombe sichergestellt. Den Besitzer, einen 27 Jahre alten Mann aus Dortmund, nahmen die Beamten fest. »

SPORT kompakt

Neues vom Baseball, American Football und mehr aus der Region

Die Cheerleader der Telekom Baskets Bonn sind Deutscher Meister in der Kategorie "Small Senior Hip Hop". Im heimischen Telekom Dome setzte sich das Baskets-Danceteam gegen die starke Konkurrenz durch und feierte am Ende verdient den Meistertitel. »

Anzeige

Rat und Hilfe im Trauerfall

Die Friedhofs- und Bestattungskultur hat auch in unserem Land eine lange Geschichte. Jedes Jahrhundert entwickelt darin seinen eigenen Zeitgeist im Spiegel der verschiedenen Epochen. »

RHEIN-SIEG-KREIS

Tiere suchen ein Zuhause


Hier werden Tiere aus den Tierheimen, die für unser Verbreitungsgebiet zuständig sind, vorgestellt. (47 Bilder) »

MITTELRHEINLIGA

Nachdem alle Auf- und Abstiegsentscheidungen bereits gefallen waren, ging es am für die Teams der Mittelrheinliga nur noch darum, die Saison mit einer guten Leistung abzuschließen. Alle Ergebnisse des letzten Spieltages gibt es hier. »

Verlosung

Mitmachen und 3 x 2 Eintrittskarten gewinnen. »

Die Gewinner sind...

Petra Kater-Müller und Hermann Küsjahn »

Kultur vor Ort und in der Region

Hier finden Sie kulturelle Veranstaltungen von Theater bis Kabarett, von Comedy bis Musical, von Konzert bis Lesung. Fotolia/ a_korn »

Schauen Sie doch mal...


...hier geht es zu unseren aktuellen Bilderalben aus dem gesamten rechtsrheinischen Rhein-Sieg-Kreis »

Online werben? Ganz einfach!

Erfolgreich durch Onlinewerbung!

Ab ins Internet und direkt zu Ihren Kunden: Mit Onlinewerbung auf unseren Seiten haben Sie die Nase vorn! Hier erfahren Sie mehr »

Alle Titel im Großraum Köln/Bonn

Lernen Sie die weiteren Anzeigenblätter im Großraum Köln/Bonn kennen. »