"Köln verliert eine einzigartige Persönlichkeit!"

Der Kölner Verleger Alfred Neven DuMont ist tot. Das teilte das Medienhaus M. DuMont Schauberg am Sonntag mit. Der Herausgeber und langjährige Aufsichtsratsvorsitzende des Verlags starb am Samstag im Alter von 88 Jahren. »

Werden Sie Bürgerreporter

Bürgerreporter

Mitreden und mitteilen, was Sie bewegt und interessiert.

Woche für Woche informieren wir sie über die neuesten Geschehnisse aus unserer Heimat. Und täglich finden Sie neue Artikel auf unseren aktuellen Internetseiten. Wir bieten all denjenigen, die nicht nur lesen wollen, was Journalisten schreiben, sondern viel lieber mitreden möchten, neue Möglichkeiten. »

Bürgerreporter
Alex We Hillgemann

Der Kaiserbau ist tot - lang lebe der Kaiserbau!

Am 13. Mai 2015 nähert sich der 14. Jahrestag seiner Sprengung.

Der 13. Mai 2001 zählte wohl gewiß zum Höhepunkt der fast 31 Jahre währenden Geschichte des Troisdorfer "Kaiserbau" - sie endete um 08.01 Uhr vor über 20.000 applaudierenden und zugleich trauernden Zuschauern mit  einer voluminösen Staubwolke. »

Was halten Sie von der "Null-Promille-Grenze"?

Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) fordert eine "Null-Promille-Grenze" für Autofahrer sowie eine "deutliche Senkung" der Promillegrenze für Radfahrer. Bislang gilt für Autofahrer über 21 Jahre die Grenze von 0,5 Promille, für Radler von 1,6. Auch solle das Verfahren vereinfacht werden, und man einen Autofahrer schon mittels postivem "Puste-Test" aus dem Verkehr ziehen können, anstatt bis zu 90 Minuten auf den Bluttest warten zu müssen. Denn das koste Zeit, gerade in ländlichen Gebieten, wo nur wenige Beamte im Einsatz seien, die sich dann stundenlang um einen Autofahrer kümmern müssten. Wie ist Ihre Meinung dazu? Brauchen wir ein totales Alkoholverbot am Steuer? Oder reicht es aus, wie es ist? Schreiben Sie uns Ihre Meinung, machen Sie mit bei unserer Umfrage »

Zweite Bergische Wanderwoche

Ruppichteroth wandert in das Reich der Zwerge

Ruppichteroth (ws). Bereits zum zweiten Mal wurde die erste Woche im Juni zur "Bergischen Wanderwoche" ernannt und beworben. Insgesamt 80 geführte Wanderungen wurden angeboten - für jeden war etwas dabei. So hat sich auch der Bürgerverein Ruppichteroth mit dem Streifzug Nr. 22, dem Fachwerkweg, an dieser Sonderaktion beteiligt und eine geführte Wanderung angeboten unter der Überschrift: "Rund um das Golddorf". »

Zeugen auf dem Berg

Feierliche Grundsteinlegung für das Katholisch-Soziale Institut

Siegburg (dwo). Unübersehbar sprühte Generalvikar Dr. Dominik Meiering vor Freude, als er zur Grundsteinlegung für das Katholisch-Soziale Institut den Michaelsberg das erste Mal besuchte. "Ich könnte mir keinen schöneren Ort für das KSI vorstellen", erklärte er in seiner Rede. »

Schnellere Hilfe mit Rettungsleitsystem

27 neue Hinweistafeln mit Standortbezeichnungen

Lohmar (pk). Durch Einführung von insgesamt 27 Hinweistafeln mit Standortbezeichnungen in den Bereichen Ingerberg, Stadtwald und Staatsforst im Stadtgebiet Lohmar können Waldbesucher und Mitarbeiter der Forstwirtschaft jetzt im Notfall schnelle Hilfe durch die Kreisleitstelle, die Feuerwehr und Polizei erhalten. »

Livemusik und Oldtimer

Sommerfest an der "Herrenmühle"

Much (den). Sehr idyllisch liegt die "Herrenmühle" am Wahnbach unterhalb des "Herrenteichs", Kreuzkapelle 2. Am Sonntag, 31.Mai, ab 11 Uhr öffnet Amanda Cramer wieder ihren Besitz für das traditionelle Sommerfest. »

Den Kindern ein Lächeln ins Gesicht zaubern

KibuH-Hilfsgütertransport erfolgreich abgeschlossen

Neunkirchen-Seelscheid (den). Es war wieder ein erfolgreicher Transport des Vereins "Kinder brauchen unsere Hilfe": Über 45 Tonnen Hilfsgüter wurden in einem Jahr mühevoller Arbeit gesammelt, sortiert, verpackt und jetzt mit drei Sattelzügen zu Bedürftigen nach Litauen gebracht. »

Wuselnde Kinder im Park

Sponsorenlauf des Stadtsportverbandes für Sankt Augustiner Schulen

Sankt Augustin-Ort (as). Selten strengen sich Kinder so an, Gummibänder um ihre Handgelenke gelegt zu bekommen, wie beim Spendenlauf "Kinder für Kinder" des Stadtsportverbandes: Für jede Runde durch den Klosterpark der Steyler Missionare à 500 Meter bekamen die über 2.220 Schüler jeweils eine gewisse Summe pro Sponsor - alles vorher selber ausgehandelt. »

Sieg Reha öffnete Türen

Neue Räume und viel zu entdecken

Hennef (ya). Mehr Raum bietet die Sieg Reha seit Freitag ihren Kunden und den Mitarbeitern durch die Eröffnung neuer Therapieräume in der Mittelstraße. Nach sechs Jahren wurde die Ausbaureserve aktiviert und die dritte Etage mit schönem Ausblick über die Stadt ausgebaut. Vor 14 Jahren wurde der erste Standort in der Dickstraße eröffnet. Vor sechs Jahren der Zweite in der Mittelstraße. »

Erste gemeinsame Schiffswallfahrt

Pfarrgemeinde fuhr nach Kamp-Bornhofen

Ruppichteroth (cg). "Da hast du was verpasst" und "Da musste ich 76 Jahre alt werden um so etwas zu erleben" waren am "Tag danach" zu hören. Die erste gemeinsame Schiffswallfahrt des Pfarrverbands zum Gnadenbild der schmerzhaften Gottesmutter in Kamp-Bornhofen war in aller Munde, und auch in den sozialen Medien häuften sich die positiven Kommentare und Fotos. Mehr als 400 Personen, darunter über 100 Kinder und Jugendliche beteiligten sich an der Wallfahrt. »

Ein Fest des guten Geschmacks

14. Rosenfest und verkaufsoffenes Wochenende

Bad Honnef (den). Wer zur Zeit durch Bad Honnefs Einkaufsmeile schlendert, dem kann es wirklich nicht verborgen bleiben: strahlend rote oder rosa-farbene, weiße oder gelbe Blüten, Sträuße sowie Hochstämmchen der Königin der Blumen, die sogar Servietten, Schachteln und andere Gefäße in den Schaufenstern zieren. Und dies weist überdeutlich auf das 14. Rosenfest hin. »

Ein Ort der Zusammenkunft

Tag der offenen Moschee in Königswinter

Königswinter. Seit 2002 gibt es in Königswinter eine Moschee für den Einzugsbereich Königswinter, Bad Honnef und dem nördlichen Kreis Neuwied. In der Gemeinde tätig sind Imam Naim Demirtas gemeinsam mit dem Vorstand und je einer Frauen- und einer Jugendabteilung. Jährlich lädt die Gemeinde zum "Tag der offenen Moschee" ein, um gemeinsam mit Besuchern zu feiern, sowie die Arbeit und die religiösen islamischen Bräuche in der Moschee vorzustellen. »

40 Jahre Volkshochschule

Zweckverband Troisdorf-Niederkassel feierte Geburtstag

Troisdorf/Niederkassel (uzk). Mit einem launigen Abend feierte der Volkshochschulzweckverband Troisdorf-Niederkassel in der Remise der Burg Wissem seinen 40. Geburtstag. Zahlreiche Dozenten und Köpfe der ersten Stunde waren zur Feier erschienen. Für gute Musik sorgten die "New Jazz Cat"s und für den fröhlichen Ton der Kabarettist Christoph Brüske, der den Abend mit viel Witz moderierte. »

50.000 Euro für den Sport

Familie Reifenhäuser unterstützt die Vereine

Troisdorf (uzk). Das soziale Engagement der Familie Reifenhäuser ist im besten Sinne stadtbekannt. Beim Sponsoring der Kinderstiftung, der Unterstützung der AWO sowie des Mehrgenerationenhauses stellt die Unternehmerfamilie sechsstellige Beträge zur Verfügung. "Wir haben ein klares Bekenntnis zu Troisdorf. Das ist so seit unser Vater 1911 seine Schmiede gründete und zeigt sich auch in den Aus- und Neubauten hier am Standort". »

Flüchtlinge bedanken sich

Freundliche Aufnahme & vielfältige Unterstützung

Eitorf (rd). Häufig wird inzwischen über die Situation von Asylbewerbern berichtet, doch eher selten wenden sie sich selbst an die Öffentlichkeit. Eitorfer Flüchtlinge haben das jetzt getan. Zunächst waren es Einzelne, die ihren Paten oder Mitgliedern der Flüchtlingsinitiative ihr Bedürfnis vermittelten, sich für die freundliche Aufnahme in Eitorf zu bedanken. »

70 "Teens in Action" begeisterten

Biblische Geschichte im zeitgemäßen Gewand

Schladern (sc). Eine mitreißende Bühnenshow brachten 70 "Teens in Action" im Kulturzentrum Kabelmetal in Schladern auf die Bühne. Im Musical-Camp hatten sie tagelang mit Alexander Lombardi von "Wort des Lebens" jede Menge Text, Gesangseinlagen und Tänze für die Premiere des Musicals "Maria - ein Mädchen aus Nazareth" einstudiert. »

Kommt das Nachtflugverbot?

Gerichtsentscheidung zum Lärmschutz am Flughafen Köln/Bonn

Das Oberverwaltungsgericht in Münster will heute über Lärmschutzforderungen von Anwohnern des Flughafen Köln/Bonn entscheiden. Es soll klären, ob das Land Nordrhein-Westfalen beispielsweise ein Nachtflugverbot aussprechen muss. »

F O O T B A L L

Troisdorf Jets holen sich den zweiten Saisonsieg

Troisdorf (den). Nach den eher schwachen Auftritten bisher, haben die Troisdorf Jets am letzten Spieltag ein deutliches Statement gesetzt. Mit 43:7 fiel der Sieg gegen die Aachen Vampires jedoch deutlicher aus, als zunächst erwartet. Die Troisdorfer Footballer klettern damit vorerst auf Rang drei der Tabelle in der 3. Liga. »


F U S S B A L L

Hertha-Damen machen den Aufstieg perfekt

Rheidt (den). Das Damenteam von Hertha Rheidt hatte am vergangenen Spieltag die Mannschaft aus Morsbach zu Gast. Trotz des eher durchwachsenen Wetters haben sehr viele Zuschauer den Weg in den Sportpark Süd nach Niederkassel gefunden, um das Team der Hertha zu unterstützen. Die Hertha startete rasant und Pekron verfehlte nach schönem Doppelpass mit Vielz in der ersten Spielminute nur knapp das Tor. »


L E I C H T A T H L E T I K

Luisa Köhn wird Kreismeisterin über 800 Meter

Sankt Augustin (den). Bei den Kreismeisterschaften in Bonn gewann Luisa Köhn die 800 Meter in der Klasse W15 überlegen mit persönlicher Bestzeit von 2:29,61 Minuten. Weitere gute Ergebnisse bei den Mädchen: Marie Weigmann belegte im Weitsprung Platz vier in ihrer Altersklasse mit 4,20 Metern. »


T E N N I S

Pfingstturnier beim TC Blau-Weiß Lülsdorf

Lülsdorf (den). Am Pfingstwochenende trafen sich zum traditionellen Turnier wieder zahlreiche Mitglieder des TC Blau-Weiß Lülsdorf, um den begehrten Titel der "Pfingstkuh" und des "Pfingstochsen" auszuspielen. Sportwart Jürgen Sent und Bernd Samtleben hatten die Organisation übernommen und stellten immer wieder neue Doppelkonstellationen zusammen, in denen dann um Punkte gespielt wurde »


R A D S P O R T

Rund um Köln 2015: Sprintermeeting am Rheinufer

Köln. Mailand-Sanremo-Sieger Gerald Ciolek, Titelverteidiger Sam Bennett und Tour de France-Etappensieger Marcel Kittel zählen zu den Favoriten der 99. Auflage des Kölner Radklassikers. Über 3.000 "Jedermänner" beim ŠKODA VELODOM am Start: Letzte Plätze bis zum Anmeldeschluss am 31. Mai sichern! Organisator Artur Tabat sucht Streckenposten für Köln. Foto: Archiv »


Die aktuellen Ausgaben als ePaper

Beispiel ePaper-Ansicht

Sie wollen etwas in den letzten Zeitungen nachlesen? Die verschiedenen Ausgaben der vorigen vier Wochen stehen Ihnen als ePaper zur Verfügung. »


Das Thema Integration geht uns alle an

Bundesweit berichten die im BVDA (Bundesverband der Deutschen Anzeigenblätter) zusammenarbeitenden Anzeigenblätter in diesen Wochen über das Thema Integration. Hier gibt es Infos und Berichte zu vorbildlichen Aktionen. »

Wer weiter denkt kauft näher ein

Online-Riesen machen dem Einzelhandel vor Ort schwer zu schaffen. Vor allen Dingen durch einen gnadenlos scheinenden Preiskampf. Das mag Kunden im ersten Augenblick gefallen. Wer aber weiter denkt, der kauft lokal ein. Weil er dort mehr bekommt: Beratung zum Beispiel und Service. »

Online werben? Ganz einfach!

Erfolgreich durch Onlinewerbung!

Ab ins Internet und direkt zu Ihren Kunden: Mit Onlinewerbung auf unseren Seiten haben Sie die Nase vorn! Hier erfahren Sie mehr »

Spielnachberichte, Ankündigungen, Ergebnisse, Interviews, Fotos und mehr

Fußball, Leichtathletik, Volleyball, Badminton, Handball, Tennis, Baseball, Pferdesport, Basketball, Tischtennis, Billard, Dart, Turnen, Motorsport, Golf, Kampfsport, Eishockey, Faustball, Radsport, Football, Schach, Tanzsport, Fechten, Squash, Wassersport... »

ePaper Sonderausgabe: AZUBI gesucht

Die Sonderausgabe "AZUBI gesucht" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »

ePaper Sonderausgabe: Rhein Regional

Die Sonderausgabe "Rhein Regional" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »

ePaper Sonderausgabe: Leben und arbeiten im Rhein-Sieg-Kreis

Die Sonderausgabe "Leben und arbeiten im Rhein-Sieg-Kreis" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »

ePaper Sonderausgabe: 950 Jahre Siegburg

Die Sonderausgabe "950 Jahre Siegburg" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »

Kultur vor Ort und in der Region

Hier finden Sie kulturelle Veranstaltungen von Theater bis Kabarett, von Comedy bis Musical, von Konzert bis Lesung. Fotolia/ a_korn »

Tiere suchen ein Zuhause


Hier werden Tiere aus den Tierheimen, die für unser Verbreitungsgebiet zuständig sind, vermittelt. (31 Bilder) »

Blaulicht - Der Rhein-Sieg-Polizeireport

Jeden Tag aktuell die wichtigsten Polizei- und Feuerwehrmeldungen aus dem Rhein-Sieg-Kreis und der Region... »

Schauen Sie doch mal...


...hier geht es zu unseren aktuellen Bilderalben aus dem gesamten rechtsrheinischen Rhein-Sieg-Kreis »

Alle Titel im Großraum Köln/Bonn

Lernen Sie die weiteren Anzeigenblätter im Großraum Köln/Bonn kennen. »

» L E S E R B A R O M E T E R


Sie haben eines unserer Votings verpasst? Kein Problem - hier gibt es alle Leserbarometer zum Nachlesen »