Vier Medaillen für Badmintonspieler

Rhein-Sieg-Kreis. Mit einer Gold-, zwei Silber- und einer Bronze-Medaille kehrte das Badminton-Team der Rhein-Sieg-Werkstätten (RSW) von den Spielen der Geistigbehinderten in Hannover zurück. Unter dem Motto "Gemeinsam stark" wetteiferten 4.800 Athleten fünf Tage lang in der niedersächsischen Landeshauptstadt in 18 Sportarten, wie Badminton, Fußball, Beachvolleyball, Schwimmen oder Rudern um Olympische Medaillen. »


UNSERE EM 2016: News & Tippspiel

Psst! Ab jetzt wird nichts mehr verraten - Geheimvorbereitung auf Italien

Joachim Löw will bestens vorbereitet in das Duell mit der Squadra Azzurra gehen und überlässt dabei nichts dem Zufall - und schon gar nichts italienischen Spionen. Ab jetzt wird nur noch im Geheimen trainiert, um mit vielleicht auch wieder mit Überraschungen aufwarten zu können. »

Werden Sie Bürgerreporter

Bürgerreporter

Mitreden und mitteilen, was Sie bewegt und interessiert.

Woche für Woche informieren wir sie über die neuesten Geschehnisse aus unserer Heimat. Und täglich finden Sie neue Artikel auf unseren aktuellen Internetseiten. Wir bieten all denjenigen, die nicht nur lesen wollen, was Journalisten schreiben, sondern viel lieber mitreden möchten, neue Möglichkeiten. »

Bürgerreporter
Jürgen Kugler

Deutschland spielt Rollstuhltennis

4. Rollitennis-Aktiv-Wochenende in Windhagen

Hier trafen sich alle Altersklassen und Spielstärken zum gemeinsamen Training, wobei in diesem Jahr das Hauptaugenmerk auf das Fahrtraining gelegt wurde, wofür aus Hannover extra Toni Dittmar angereist war, er gehört zum Rollstuhltennis Nationalteam der Herren. »

Was halten Sie von einer "Hilfspolizei"?

Bundesinnenminister Lothar de Maizière erregte mit seiner Forderung nach einer "Hilfspolizei" bundesweit Aufsehen. Eine solche Wachpolizei könne im Kampf gegen die immer weiter steigende Einbruchskriminalität eingesetzt werden. Auf Vorschlag de Maizières könne diese nach einer kurzen Ausbildung mit begrenzten Befugnissen eingesetzt werden. Als Vorbild nannte der Minister Sachsen, wo es so etwas schon gibt. Auch Hessen, Berlin und Hamburg haben Hilfspolizisten. Beim Koalitionspartner stieß das auf Ablehnung: "Wir wollen keine Billigpolizei", sagte SPD-Fraktionschef Thomas Oppermann dem "Spiegel". Wie sehen Sie das? Machen Sie mit bei unserer Umfrage, schreiben Sie uns Ihre Meinung »

Rodeo-Tigerente und Rollstuhl-Karussell

40 Jahre Heinrich-Hanselmann-Schule

Sankt Augustin-Ort (ag). Viel Mühe hatten sie sich gegeben an der Heinrich-Hanselmann-Schule für die große 40-Jahr-Feier, etliche Spiele ausgedacht und Aufführungen einstudiert. Sogar eine Fest-Zeitung hatte die Berufspraxisklasse eigens entworfen und beim Rhein-Sieg-Kreis drucken lassen. Dass es dann den ganzen Tag lang Bindfäden regnete und alles drinnen stattfinden musste, tat der guten Laune keinen Abbruch. »

Siegburg rockt und rollt wieder live

"Beatify" drückt beim Auftaktkonzert mit Hit-Klassikern querbeet ordentlich auf die Tube

Siegburg. Volles Haus beziehungsweise proppenvoller Markt gleich zu Beginn der Veranstaltungsreihe "Siegburg live". Kein Wunder, denn zum einen hielt sich der Himmel endlich einmal geschlossen, zum anderen ist die Konzertserie schon seit Jahren ein Dauerbrenner und äußerst beliebt. »

Wolfgang Weber engagiert sich für die Natur

Ehrenamt des Monats Juli der Stadt Lohmar

Lohmar. Im Juli ehrt die Stadt Lohmar Wolfgang Weber und zeichnet ihn für seine Leistungen und Verdienste für den Heimat- und Geschichtsverein Lohmar (HGV) zum "Ehrenamt des Monats" aus. Seit 35 Jahren ist Wolfgang Weber Mitglied des HGV Lohmar und ist seitdem in der Naturschutzgruppe aktiv. »

Förderung nur mit Handlungskonzept

Much will Voraussetzungen schaffen

Much (ah). "Ohne integriertes Handlungskonzept (IHK) geht in Sachen Förderung durch das Land NRW so gut wie nichts mehr", so Karsten Schäfer, Beigeordneter in der bergischen Gemeinde Much. »

Spinne Martha und Rollmops-Schicksal

Gedichte können "cool sein: Oliver Steller lieferte in der Gemeindebücherei den Beweis

Neunkirchen. "Echt cool!" Olli kennt einen Jungen mit einer Spinne, die Martha heißt; sein ungezogener Opa popelt in der Nase, und "Zungenverfitzler" kann er rekordverdächtig schnell aufsagen. »

Neustart mit viel Humor

Tischtennis-Team hat sich verstärkt

Birlinghoven (ag). Am Ende der Saison 2014/15 lautete das Ergebnis der jubelnden 1. Herrenmannschaft der Tischtennis-Gemeinschaft Sankt Augustin (TTG): Aufstieg in die NRW-Liga. Die erste Saison dort beendete das Team im vergangenen Jahr auf Rang neun von zwölf und will nun wieder durchstarten: Mit Blickrichtung Oberliga West hat die Mannschaft sich gleich mit drei Spielern verstärkt. »

Besondere Leistungen gewürdigt

Der Hennefer Schülerpreis 2016

Hennef (cg). Seit seinem dritten Lebensjahr interessiert sich Nic Lülsdorf für Dinosaurier. Deshalb stand für ihn schon immer fest: "Ich werde einmal Paläontologe". Als er nach der Grundschule zur CJG Sankt Ansgar-Schule, eine Förderschule mit dem Förderschwerpunkt emotionale und soziale Entwicklung, wechselte, verlor er trotz Schwierigkeiten sein Ziel nicht aus den Augen. Er arbeitete immer weiter an sich und gab nie auf. »

Hauptschule ist Geschichte

Letzter Abschlussjahrgang verabschiedet

Ruppichteroth (ws). Schulentlassungen sind immer etwas Besonderes, stellen sie doch einen wichtigen Schritt dar, der Jugendliche in das Berufsleben führt, oder in weiterführende Schulen, so auch in Ruppichteroth. Doch in diesem Jahr war es nicht nur Freude bei dieser Feier, sondern auch ein wenig Wehmut. Verabschiedete sich doch die letzte Klasse der Gemeinschaftshauptschule, in deren Räumlichkeiten inzwischen die Sekundarschule eingezogen ist. »

Flüchtlinge werden zu Fachkräften

Ousmane Diallo beginnt Ausbildung zum Maler und Lackierer

Bad Honnef (den). Ein erster beruflicher Erfolg hat sich für Ousmane Diallo ergeben: Unterstützt durch die gemeinsame Hilfe des Malerbetriebs Höhner und seiner Patin hat er die Chance erhalten, eine Ausbildung als Maler/Lackierer zu absolvieren. Ousmane Diallo kommt aus Guinea, ist 18 Jahre alt und äußerst motiviert. Über den Weg einer guten Berufsausbildung möchte er seine Zukunft in die eigene Hände nehmen und positiv gestalten können. »

Heimatmuseum mit neuem Charme

Die Sanierungsarbeiten im Brückenhof sind abgeschlossen

Oberdollendorf (zi). Nötig waren sie allemal: die Sanierungsarbeiten am Heimatmuseum Brückenhof in Niederdollendorf. Das war seit einigen Jahren bekannt. Indes der Vorlauf dazu währt seit 2012. Behördengänge, Genehmigungen und die Erfüllung von Auflagen hatten zunächst Priorität. Doch im vergangenen Herbst konnten die Arbeiten aufgenommen werden. »

Kinder an die Macht!

Kinder- und Jugendparlament gewählt

Ranzel (wg). Mit einem neuen, von den Jugendlichen selbst entwickelten und vom Jugendhilfeausschuss und dem Rat der Stadt verabschiedeten Wahlverfahren wurde jetzt ein Kinder- und Jugendparlament gewählt, dem 20 Kinder und Jugendliche zwischen zehn und 16 Jahren angehören. »

Schulranzen für bedürftige Kinder

Sachspende des Lions Clubs für 11.700 Euro

Troisdorf (den). Der erste Schultag ist ganz wichtig im Leben eines Kindes. Der Lions Club Troisdorf und der Verein "Tatort - Straßen der Welt" haben eine Schulranzen-Aktion für finanziell benachteiligte Troisdorfer Kinder ins Leben gerufen. In den vergangenen Tagen wurden für Troisdorfer Kinder 78 befüllte Schulranzen im Gesamtwert von 11.700 Euro gespendet. »

Ein Künstler, der die Menschen begeistert

WECOs Chefdesigner Georg Alef macht Feuerwerk aus Leidenschaft

Eitorf (rd). Vor fast 70 Jahren gründete Herman Weber in Eitorf als "Pyro-Chemie" die heutige Firma WECO. Was mit der Produktion von Wunderkerzen begann, entwickelte sich zu einem der Weltmarktführer in Sachen Feuerwerk. WECO ist der einzige Produzent, der Feuerwerk noch selbst in Deutschland fertigt. Rund 70 Millionen Feuerwerksartikel verlassen jährlich die Fabriken, das Unternehmen beschäftigt weltweit 400 Mitarbeiter. »

Starke Jugend, starke Gemeinde

Frauenunion unterstützt Fußballjugend der Windecker Vereine

Öttershagen (sc). Die Jugendgemeindemeisterschaften, ausgetragen vom SV Öttershagen, boten den perfekten Rahmen für eine Scheckübergabe der Windecker CDU-Frauenunion. Die hatte diesmal sieben Schecks in Gesamthöhe von 700 Euro vorbereitet, um mit Erlösen aus ihrer Kleiderstube in Dattenfeld die Windecker Fußballvereine zu stützen, die Jugendarbeit leisten. »

Babyboom

So viele Geburten wie seit Jahren nicht in NRW

In Nordrhein-Westfalen sind im vergangenen Jahr so viele Babys zur Welt gekommen wie seit 13 Jahren nicht mehr. Rund 160.500 Kinder erblickten 2015 in NRW das Licht der Welt. Das waren 5.376 oder 3,5 Prozent mehr als im Jahr zuvor. »

Teilnahme an Special Olympics in Hannover

Vier Medaillen für Badmintonspieler

Rhein-Sieg-Kreis. Mit einer Gold-, zwei Silber- und einer Bronze-Medaille kehrte das Badminton-Team der Rhein-Sieg-Werkstätten (RSW) von den Spielen der Geistigbehinderten in Hannover zurück. Unter dem Motto "Gemeinsam stark" wetteiferten 4.800 Athleten fünf Tage lang in der niedersächsischen Landeshauptstadt in 18 Sportarten, wie Badminton, Fußball, Beachvolleyball, Schwimmen oder Rudern um Olympische Medaillen. »

Anzeige

Biergärten - ein echter Hochgenuss

Nach einer langen Wanderung oder Radfahrt durch das Siebengebirge oder einfach so am Feierabend mit einem kühlen Bier oder Wein unter schattigen Bäumen sitzen und "den lieben Gott einen guten Mann sein lassen" - was gibt es Schöneres im Sommer? Biergärten werden immer beliebter. »

Anzeige

Rat und Hilfe im Trauerfall

Die Friedhofs- und Bestattungskultur hat auch in unserem Land eine lange Geschichte. Jedes Jahrhundert entwickelt darin seinen eigenen Zeitgeist im Spiegel der verschiedenen Epochen. »

RHEIN-SIEG-KREIS

Tiere suchen ein Zuhause


Hier werden Tiere aus den Tierheimen, die für unser Verbreitungsgebiet zuständig sind, vorgestellt. (48 Bilder) »

MITTELRHEINLIGA

Nachdem alle Auf- und Abstiegsentscheidungen bereits gefallen waren, ging es am für die Teams der Mittelrheinliga nur noch darum, die Saison mit einer guten Leistung abzuschließen. Alle Ergebnisse des letzten Spieltages gibt es hier. »

Die Gewinner sind...

Edmund Meurer, Karin Walter und Doris Dahlhäuser »

Kultur vor Ort und in der Region

Hier finden Sie kulturelle Veranstaltungen von Theater bis Kabarett, von Comedy bis Musical, von Konzert bis Lesung. Fotolia/ a_korn »

Schauen Sie doch mal...


...hier geht es zu unseren aktuellen Bilderalben aus dem gesamten rechtsrheinischen Rhein-Sieg-Kreis »

Online werben? Ganz einfach!

Erfolgreich durch Onlinewerbung!

Ab ins Internet und direkt zu Ihren Kunden: Mit Onlinewerbung auf unseren Seiten haben Sie die Nase vorn! Hier erfahren Sie mehr »

Alle Titel im Großraum Köln/Bonn

Lernen Sie die weiteren Anzeigenblätter im Großraum Köln/Bonn kennen. »