Ostermarkt im Bürgerhaus Aegidienberg

Aegidienberg (cg). Hasen über Hasen im Bürgerhaus: Als Deko- und Geschenkartikel in allen Variationen, lebendige Kaninchen im Käfig und zahlreiche als Hasen geschminkte Kinder. Und mittendrin zwei Osterhäsinnen, die bunte Ostereier verschenkten. Beim Ostermarkt, der wegen des Wetters kurzfristig ins Bürgerhaus umgezogen war, bot sich den Besuchern eine bunte Welt von Ostereiern, Hennen und Hasen in allen Variationen, Schmückendem und Schmackhaftem. »

Werden Sie Bürgerreporter

Bürgerreporter

Mitreden und mitteilen, was Sie bewegt und interessiert.

Woche für Woche informieren wir sie über die neuesten Geschehnisse aus unserer Heimat. Und täglich finden Sie neue Artikel auf unseren aktuellen Internetseiten. Wir bieten all denjenigen, die nicht nur lesen wollen, was Journalisten schreiben, sondern viel lieber mitreden möchten, neue Möglichkeiten. »

Bürgerreporter
Jürgen Kugler

Rollitennis e.V. war gut vertreten

Rollstuhltennis-Meisterschaft mit gutem Erfolg

Gute Erfolge hatte der Rollitennis e.V. aus Windhagen bei der 1. offenen Norddeutschen Meisterschaft im Rollstuhltennis. Auch wurden wieder neue Verbindungen geknüpft und viel Information für Zuschauer und Spieler/innen. »

Zeitumstellung abschaffen?

In der Nacht des 30. März springt der Uhrzeiger von 2 auf 3 Uhr, dann gilt die Sommerzeit. Und wie jedes Jahr melden sich die Gegner der Zeitumstellung, diesmal wird sich vor allem in sozialen Netzwerken wie "Facebook" gewehrt, zehntausende "liken" Seiten wie "Zeitumstellung abschaffen". Das zeigt, was viele Deutsche einfach nur noch nervt: Eltern von Klein- und Schulkindern, Arbeitnehmer, Menschen, die immer zur selben Zeit ihre Medikamente nehmen müssen, und, und, und. Wobei der eigentlich Sinn der Zeitumstellung - nämlich Strom einzusparen - schon längst nicht mehr erfüllt wird. Wie ist Ihre Meinung zur Zeitumstellung? Machen Sie mit bei unserer Umfrage, schreiben Sie uns Ihre Meinung, diskutieren Sie mit anderen Lesern: »

Farbenfroher Frühlingsschmuck

Kinder bastelten für die KSK-Filialen

Wolsdorf (pk). Insgesamt 17 Kindertagesstätten und sechs Grundschulen aus Siegburg und Lohmar haben sich an der erstmaligen 100pro-Osteraktion der Regionaldirektion Siegburg der Kreissparkasse Köln (KSK) beteiligt und selbst gestalteten Osterschmuck für die Filialen eingereicht. Als Dankeschön wurden 700 Euro unter den Teilnehmern verlost, die Regionaldirektor Peter Altenrath zusammen mit dem 100pro-Jugendbetreuer der KSK, David Strehlau, an die strahlenden Gewinner übergab. »

Spenden statt Geschenke

Vereinsarbeit großzügig unterstützt

Lohmar (pk). Zur Verabschiedung aus seinem Amt im letzten Jahr hatte Bürgermeister Wolfgang Röger anstelle von persönlichen Geschenken um eine Spende an die BürgerStiftungLohmar gebeten. »

Frühlingsempfang und Sportlerehrung

Neues Format für traditionelle Veranstaltung

Much (ah). Zum traditionellen Frühlingsempfang hatte die Gemeinde Much in die Aula des Schulzentrums eingeladen. Bürgermeister Norbert Büscher konnte zur Eröffnung rund 150 Gäste, darunter Prominente, Ehrenamtler und Sportler begrüßen. Die im neuen Format gestaltete Veranstaltung, erstmals mit Sportlerehrung, wurde musikalisch umrahmt vom God-Spell-Chor Marienfeld unter Leitung von Martin Blumenthal. »

Abschied vom Ehrenamt

Bürgermeisterin verabschiedete Ratsmitglieder

Neunkirchen-Seelscheid (cg). "Wenn im Ratssaal eine Versammlung stattfindet, dann geht es meistens um etwas Wichtiges", bemerkte Bürgermeisterin Nicole Sander. Diesmal hieß es, zahlreichen Ratsmitgliedern, die zur letzten Legislaturperiode den Gemeinderat verlassen hatten, Dank zu sagen. Sander lobte die große Bereitschaft und den vielfältigen Einsatz der scheidenden Ratsmitglieder, die sich zum Teil lange Jahre ehrenamtlich zum Wohle der Bürger engagiert haben. »

Eier von erlegten Enten

Traditionelles Ostereierschießen in Buisdorf

Buisdorf (as). Geschickt mit dem Luftgewehr umgehen musste man am Sonntag beim jährlichen Ostereierschießen der Schützenbruderschaft Sankt Georg, wollte man eines oder mehrere der 300 bunten Eier mit nach Hause nehmen. Auch die heiß begehrten 75 Überraschungseier fanden bei den rund 50 Teilnehmern ihre Abnehmer. Für sie musste am Ende der Schießbahn keine der vier Metallenten, sondern die kleine Scheibe in der Mitte getroffen werden. »

Zielsicheres Ostern

Schützen veranstalten Ostereierschießen

Bödingen (ya). Die Schützenbruderschaft Sankt Augustinus Bödingen lud am Sonntag zu ihrem jährlichen Ostereierschießen ein. Statt auf klassische Wettkampfscheiben zu zielen, galt es am Sonntag mit dem Luftgewehr eine österliche Zielscheibe mit bunten Motiven zu treffen. Drei Treffer wurden mit einem Osterei entlohnt. "Die Schützenbruderschaft spielt für das Dorfleben eine wichtige Rolle", sagen Guido und Caroline Albrecht. »

Fesche Spende übergeben

27 Poloshirts für den Bürgerbus-Verein

Ruppichteroth. Erneut können sich die Fahrer vom Bürgerbus freuen, dieses Mal über eine Spende von Poloshirts. Insgesamt 27 Stück wurden von den Inhaberinnen der Bröltal-Apotheke, Sabine Zimmermann und Ulrike Lepach, an den Vorstand des Bürgerbus-Vereins übergeben. Der 1. Vorsitzende Dieter Theuer dankte für die Spende im Namen seiner Mitstreiter. »

Ostern eingeläutet

Ostermarkt im Bürgerhaus Aegidienberg

Aegidienberg (cg). Hasen über Hasen im Bürgerhaus: Als Deko- und Geschenkartikel in allen Variationen, lebendige Kaninchen im Käfig und zahlreiche als Hasen geschminkte Kinder. Und mittendrin zwei Osterhäsinnen, die bunte Ostereier verschenkten. Beim Ostermarkt, der wegen des Wetters kurzfristig ins Bürgerhaus umgezogen war, bot sich den Besuchern eine bunte Welt von Ostereiern, Hennen und Hasen in allen Variationen, Schmückendem und Schmackhaftem. »

Ostereierschießen bei den Schützen

Treffsicher zeigten sich zahlreiche Besucher

Oberdollendorf (zi). Zu ihrem traditionellen Ostereierschießen hatte die Sankt Hubertus-Schützengesellschaft Ober- und Niederdollendorf ins Schützenhaus Flurgasse eingeladen. Dieser liebgewonnenen Tradition kamen zahlreiche Besucher gerne nach. Immerhin winkten den treffsicheren Schützen kunterbunte Eierpreise. Teilnehmen durfte Jedermann ab elf Jahre. »

Urkunden für die Sieger

Verleihung des Deutschen Sportabzeichens

Mondorf (hgs). Für die Übergabe der Urkunden und Ehrenzeichen der Niederkasseler, die im vergangenen Jahr die Prüfungen für das Sportabzeichen erfolgreich abgelegt hatten, war die Niederkasseler Sportnacht der richtige Rahmen. Bürgermeister Stephan Vehreschild, tatkräftig unterstützt von seiner Stellvertreterin Hildegard Seemayer, konnte viele Niederkasseler Bürger zu ihrem Erfolg beglückwünschen. »

Andere Länder, andere Sitten

Infoabend zum Verständnis und Umgang mit Flüchtlingen

Altenrath (uzk). Inzwischen haben rund 57 Erwachsene und Kinder in dem ehemaligen großen Kindergarten der Heidepänz in Altenrath eine vorübergehende Unterkunft gefunden. Eines wird schnell klar, wenn man durch die Fenster ins Innere blickt: So will man nicht Leben. Notunterkünfte und ein babylonisches Wirrwarr machen das tägliche Miteinander nicht immer leicht. Sprache, Religion und die persönlichen Schicksale stellen große Herausforderungen an die Asylsuchenden und die Helfer. »

Sonderausgabe der Tafel

Hochwertige Lebensmittel und Süßes

Eitorf (rd). Auch in diesem Jahr versorgte die Eitorf Stiftung benachteiligte Menschen zu Ostern mit Produkten, die sonst nicht durch die Tafel verteilt werden können. Die Eitorf Stiftung möchte mit dieser Aktion den Betroffenen eine besondere Freude machen. Kaffee und Frischfleisch, Wurst, Käse und Schokolade im Gesamtwert von 5.000 Euro enthielten die Pakete. Den Anforderungen der muslimischen Küche wurde ebenso Rechnung getragen wie den Interessen von Kindern. »

Laienpredigerin im Talar

Birgit Amelsberg ist neue Prädikantin

Dattenfeld (sc). Umfangen vom Kirchenkreis An der Agger spendeten Superintendent Jürgen Knabe, die Pfarrer und Wegbegleiter der Evangelischen Kirchengemeinde Rosbach der neuen Prädikantin Birgit Amelsberg ihren Segen und gaben ihr gute Wünsche mit für ihre bevorstehende Aufgabe. Mit ganzem Herzen sei sie dabei, so die 57-Jährige gelernte Fremdsprachenkorrespondentin aus Windeck-Dreisel, die nach einer zweijährigen Ausbildung nun ehrenamtliche Laienpredigerin ist »

Copilot war vor Jahren suizidgefährdet

Düsseldorfer Staatsanwaltschaft gibt neue Erkenntnissen bekannt

Der Copilot der Germanwings-Maschine war vor seiner Karriere als Berufspilot als suizidgefährdet eingestuft und in psychotherapeutischer Behandlung. Das hat die Düsseldorfer Staatsanwaltschaft am Montag mitgeteilt. Die Behandlung sei erfolgt, bevor er den Pilotenschein erwarb. »

T I S C H T E N N I S

Meistertitel und Aufstieg für A-Schüler-Mannschaft

Seelscheid (den). Nachdem in der Vorsaison bereits in komplett anderer Aufstellung die Tischtennis-Meisterschaft gefeiert werden konnte, auf den Aufstieg jedoch verzichtet wurde, wird die erste A-Schüler-Mannschaft des TSV Seelscheid dieses Mal den Sprung in die Schüler-Bezirksliga wagen. »


K A M P F S P O R T

Seelscheider Judoka bei "Rheinland Open" erfolgreich

Seelscheid (den). Das Judo-Trainerteam vom TSV Seelscheid reiste mit zwei Judoka zum Judoturnier "Rheinland Open" in Mönchengladbach, einem Landeseinzelturnier mit Teilnehmern aus dem ganzen Rheinland. Das Startfeld war gut besetzt, für die Altersklasse U 15 waren über 150 Teilnehmer gemeldet. »


F U S S B A L L

Spannende Spiele beim FVM-Finale des E-Jugend-Cups

Windeck (den). Beim Fußballturnier des Bodelschwingh-Internats Herchen waren die Haupt- und Gesamtschule Windeck wieder gemeinsam vertreten, dieses Mal sogar mit zwei Teams. außerdem spielten zwei weitere Internatsmannschaften aus Morsbach-Alzen und Bad Laaspe mit. »


M O T O R S P O R T

Auftaktveranstaltung zur Gleichmäßigkeitsprüfung

Rhein-Sieg-Kreis (gw/ den). Bei der Auftaktveranstaltung zur Gleichmäßigkeitsprüfung (GLP) auf der Nürburgring Nordschleife ging kein Weg an den Aktiven des MSC Wahlscheid vorbei. Bei der Gleichmäßigkeit handelt es sich um eine Rundstreckenserie, die mit einem straßenzugelassenen Pkw durchgeführt wird. »


S C H A C H

Siegauenschule auf Platz neun bei Grundschulmeisterschaft

Bergheim (den). Bei der NRW-Meisterschaft in Gütersloh, der Zwischenrunde zur Deutschen Grundschulmeisterschaft, kam das Quintett Jonte Ihle, Samuel Hartmann, Lukas Reuter, Erik Steffler, Mattes Eschweiler von der Siegauenschule Bergheim auf einen achtbaren neunten Platz unter 21 Mannschaften. »


Die aktuellen Ausgaben als ePaper

Beispiel ePaper-Ansicht

Sie wollen etwas in den letzten Zeitungen nachlesen? Die verschiedenen Ausgaben der vorigen vier Wochen stehen Ihnen als ePaper zur Verfügung. »


Wer weiter denkt kauft näher ein

Online-Riesen machen dem Einzelhandel vor Ort schwer zu schaffen. Vor allen Dingen durch einen gnadenlos scheinenden Preiskampf. Das mag Kunden im ersten Augenblick gefallen. Wer aber weiter denkt, der kauft lokal ein. Weil er dort mehr bekommt: Beratung zum Beispiel und Service. »

Online werben? Ganz einfach!

Erfolgreich durch Onlinewerbung!

Ab ins Internet und direkt zu Ihren Kunden: Mit Onlinewerbung auf unseren Seiten haben Sie die Nase vorn! Hier erfahren Sie mehr »

Spielnachberichte, Ankündigungen, Ergebnisse, Interviews, Fotos und mehr

Fußball, Leichtathletik, Volleyball, Badminton, Handball, Tennis, Baseball, Pferdesport, Basketball, Tischtennis, Billard, Dart, Turnen, Motorsport, Golf, Kampfsport, Eishockey, Faustball, Radsport, Football, Schach, Tanzsport, Fechten, Squash, Wassersport... »

ePaper Sonderausgabe: AZUBI gesucht

Die Sonderausgabe "AZUBI gesucht" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »

ePaper Sonderausgabe: Rhein Regional

Die Sonderausgabe "Rhein Regional" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »

ePaper Sonderausgabe: Leben und arbeiten im Rhein-Sieg-Kreis

Die Sonderausgabe "Leben und arbeiten im Rhein-Sieg-Kreis" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »

ePaper Sonderausgabe: 950 Jahre Siegburg

Die Sonderausgabe "950 Jahre Siegburg" steht Ihnen als separates ePaper zur Verfügung. »

Kultur vor Ort und in der Region

Hier finden Sie kulturelle Veranstaltungen von Theater bis Kabarett, von Comedy bis Musical, von Konzert bis Lesung. Fotolia/ a_korn »

Tiere suchen ein Zuhause


Hier werden Tiere aus den Tierheimen, die für unser Verbreitungsgebiet zuständig sind, vermittelt. (26 Bilder) »

Blaulicht - Der Rhein-Sieg-Polizeireport

Jeden Tag aktuell die wichtigsten Polizei- und Feuerwehrmeldungen aus dem Rhein-Sieg-Kreis und der Region... »

Schauen Sie doch mal...


...hier geht es zu unseren aktuellen Bilderalben aus dem gesamten rechtsrheinischen Rhein-Sieg-Kreis »

Die Gewinner sind:

Marita Distelrath, Renate Kaiser und Bärbel Ludwig »

Verlosung

Mitmachen und 3 x 2 Eintrittskarten für YAKARI LIVE gewinnen. »

Alle Titel im Großraum Köln/Bonn

Lernen Sie die weiteren Anzeigenblätter im Großraum Köln/Bonn kennen. »

» L E S E R B A R O M E T E R


Sie haben eines unserer Votings verpasst? Kein Problem - hier gibt es alle Leserbarometer zum Nachlesen »